Direkt zum Inhalt

ChatGPT

Definition: Was ist "ChatGPT"?

"ChatGPT" steht für "Chat" (dt. "Schwatz") und "Generative Pre-trained Transformer". Es handelt sich um einen Chatbot (bzw. ein System zum Produzieren von Content) von OpenAI, dem das Sprachmodell GPT-3.5 desselben Unternehmens zugrunde liegt. Die Trainingsdaten stammen u.a. aus Foren, Artikeln und Büchern sowie gesprochener Sprache. Benutzt wird eine spezielle Form von Machine Learning, nämlich Reinforcement Learning from Human Feedback (RLHF). Dabei sind Menschen involviert, die bestimmte Antworten für gut und richtig befinden. Mit ihrem Feedback wird ein Belohnungssystem trainiert, das wiederum den Chatbot trainiert.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Allgemein
    2. Entwicklung und Hintergrund
    3. Kritik und Ausblick

    Allgemein

    "ChatGPT" steht für "Chat" (dt. "Schwatz") und "Generative Pre-trained Transformer". Es handelt sich um einen Chatbot (bzw. ein System zum Produzieren von Content) von OpenAI, dem das Sprachmodell GPT-3.5 desselben Unternehmens zugrunde liegt. Die Trainingsdaten stammen u.a. aus Foren, Artikeln und Büchern sowie gesprochener Sprache. Benutzt wird eine spezielle Form von Machine Learning, nämlich Reinforcement Learning from Human Feedback (RLHF). Dabei sind Menschen involviert, die bestimmte Antworten für gut und richtig befinden. Mit ihrem Feedback wird ein Belohnungssystem trainiert, das wiederum den Chatbot trainiert.

    Entwicklung und Hintergrund

    Nach seiner Veröffentlichung als Prototyp im November 2022 erlangte ChatGPT rasch hohe Aufmerksamkeit und große Beliebtheit. Dies lag auch daran, dass das System von Millionen von Usern ausprobiert werden konnte. Es zeigten sich schnell seine Stärken, etwa bei der Erstellung von Texten oder beim Programmieren, aber auch seine Schwächen, etwa mit Blick auf Fakten – so werden Personen einfach Berufe und Mitgliedschaften angedichtet oder Quellen frei erfunden. Früh wurde das Problem erkannt, dass man mit ChatGPT studentische bzw. wissenschaftliche Arbeiten und journalistische Artikel erstellen kann, die auf den ersten Blick kaum von menschengemachten Versionen zu unterscheiden sind.

    Kritik und Ausblick

    Anders als der Vorgänger InstructGPT soll ChatGPT schädliche, wahrheitswidrige und irreführende Aussagen vermeiden. Damit kann der Chatbot als moralische Maschine im Sinne der Maschinenethik verstanden werden. Allerdings bleibt er diesbezüglich – bei einem Testsystem kaum verwunderlich – noch hinter den Erwartungen zurück. Für Hochschulen und Medien ergeben sich Herausforderungen, die mit ihrem Anspruch an Gerechtigkeit und Wahrheit zusammenhängen. Zugleich kann man ChatGPT als mächtiges Werkzeug einsetzen. GPT-4 bringt weitere Möglichkeiten mit sich, die wie bei GPT-3 von Informationsethik und Medienethik bzw. der KI-Ethik untersucht und hinterfragt werden müssen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "ChatGPT"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap ChatGPT Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/chatgpt-124904 node124904 ChatGPT node53884 Medienethik node124904->node53884 node54248 Chatbot node124904->node54248 node31434 Beruf node124904->node31434 node48087 Unternehmen node124904->node48087 node54262 Mensch node124904->node54262 node29095 Arbeitszeit node54245 Fake News node53884->node54245 node52673 Soziale Medien node53884->node52673 node38236 Moral node53884->node38236 node48644 Wirtschaftsethik node42902 Produkt node54248->node48644 node54248->node42902 node34332 Ethik node54248->node34332 node54248->node52673 node37051 Klassifizierung der Berufe ... node30694 Berufsunfähigkeitsversicherung node30694->node31434 node27382 Arbeitskraft node31434->node29095 node31434->node37051 node31434->node27382 node45598 Produktionsfaktoren node48087->node45598 node38456 Motivation node34752 Homo oeconomicus node54080 Wirtschaft node54262->node38456 node54262->node34752 node54262->node54080 node54262->node34332 node52673->node48087 node122433 Lockdown node122433->node53884 node122433->node48087 node54195 Digitalisierung node54195->node48087
    Mindmap ChatGPT Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/chatgpt-124904 node124904 ChatGPT node48087 Unternehmen node124904->node48087 node54262 Mensch node124904->node54262 node31434 Beruf node124904->node31434 node54248 Chatbot node124904->node54248 node53884 Medienethik node124904->node53884

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete