Direkt zum Inhalt

Collective Self-Reliance

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff aus der Nord-Süd-Diskussion (Nord-Süd-Konflikt). Entwicklungsländer begannen durch eine interne Abstimmung ihre Verhandlungspositionen gegenüber den Industrieländern und den transnationalen Konzernen zu verbessern, um in Verhandlungen eine Neue Weltwirtschaftsordnung durchzusetzen. Die Intensivierung der Süd-Süd-Beziehungen soll zu regionalen Integrationen führen, um die Abhängigkeit von den Industrieländern zu vermindern.

    Vgl. auch G 77, UNCTAD, Neue Weltwirtschaftsordnung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Collective Self-Reliance Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/collective-self-reliance-27540 node27540 Collective Self-Reliance node47144 UNCTAD node27540->node47144 node38513 Nord-Süd-Konflikt node27540->node38513 node38922 Integration node27540->node38922 node40013 Neue Weltwirtschaftsordnung node27540->node40013 node47960 UN node47144->node47960 node44542 SADC node44542->node27540 node42849 Kapitalistische Marktwirtschaft node42849->node40013 node49577 Welthandels- und Entwicklungskonferenz ... node49577->node47144 node54224 Trade Facilitation Agreement node54224->node47144 node39392 Meistbegünstigung node39392->node47144 node47244 Wertschöpfungsstrategien node40154 Industrieländer node38513->node40154 node38513->node40013 node33250 Entwicklungsländer node38513->node33250 node40800 Middleware node40800->node38922 node54555 Roboterphilosophie node54555->node38922 node38922->node47244 node40013->node47144 node40013->node47960 node40013->node38922 node45643 Regionalismus node45643->node44542
      Mindmap Collective Self-Reliance Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/collective-self-reliance-27540 node27540 Collective Self-Reliance node38513 Nord-Süd-Konflikt node27540->node38513 node38922 Integration node27540->node38922 node47144 UNCTAD node27540->node47144 node40013 Neue Weltwirtschaftsordnung node27540->node40013 node44542 SADC node44542->node27540

      News SpringerProfessional.de

      • Maschinen-Export in die USA boomt

        Die Ausfuhren der deutschen Maschinenbau-Industrie bleiben auf Wachstumskurs – besonders in Richtung USA und China. In den ersten vier Monaten dieses Jahres stiegen die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um nominal 4,4 Prozent auf 56,1 Milliarden Euro.

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Martin Klein
      Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg,
      Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
      Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      The decades following the Second World War were marked by the rise of the liberation movement in the three continents, the main goals of which, in Asia and in Africa, were the reconquest of national independence and its defence by refusing the milita
      Kuwait foreign aid, initiated even before the country’s independence in 1961, has indeed been exemplary and for a long time unique among developing countries. Although until Independence it was confined to the construction of a few schools, health cl
      Machine Learning (ML) has been enjoying an unprecedented surge in applications that solve problems and enable automation in diverse domains. Primarily, this is due to the explosion in the availability of data, significant improvements in ML …

      Sachgebiete