Direkt zum Inhalt

Normenkontrolle

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Überprüfung eines Gesetzes oder einer Rechtsverordnung am Maßstab von Normen höheren Ranges (z.B. des Verfassungsrechts). Das Verfahren der Normenkontrolle ist in Art. 93 I 2 und 100 GG sowie in den Länderverfassungen geregelt. Einzelheiten im Gesetz über das Bundesverfassungsgericht (BVerfGG) und den Gesetzen über die Verfassungsgerichte der Länder. Ferner ist im § 47 VwGO die Normenkontrolle gegen Satzungen und Rechtsverordnungen nach dem Baugesetzbuch sowie von dem unter dem dem Landesgesetz stehenden Rechtsvorschriften vorgesehen.

    Man unterscheidet:
    1. Abstrakte Normenkontrolle: Prüfung einer Rechtsnorm unabhängig von einem konkreten Rechtsstreit.

    2. Konkrete (inzidente) Normenkontrolle:Überprüfung im Rahmen eines Rechtsstreit notwendig, weil die Gültigkeit der Norm für den Ausgang des Rechtsstreits bedeutsam ist. Grundsätzlich hat jedes Gericht die Gültigkeit der Vorschriften, die es anwenden will, selbst zu prüfen. Hat das Gericht Zweifel an der Gültigkeit einer Rechtsnorm, legt es die Norm zur Überprüfung am Maßstab höherrangigen Rechts einem übergeordneten Gericht  vor. Bei Gesetzen liegt die Überprüfungszuständigkeit regelmäßig bei den Verfassungsgerichten.

    Mindmap Normenkontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normenkontrolle-38968 node38968 Normenkontrolle node47116 Verfassungsgericht node38968->node47116 node31097 Bundesverfassungsgericht (BVerfG) node38968->node31097 node43451 Rechtsverordnungen node38968->node43451 node34754 Gesetze node38968->node34754 node43665 Stadtplanung node30448 Bebauungsplan node43665->node30448 node32323 Gerichte node47116->node32323 node30276 Bundestag node26954 Anwaltszwang node33868 Grundrechte node31097->node30276 node31097->node26954 node31097->node33868 node27114 Bundesrat node31097->node27114 node32418 Flächennutzungsplan node53168 Paragraf 34 BauGB node53168->node30448 node43451->node27114 node27051 Bundesregierung node43451->node27051 node39190 Liegenschaft node39190->node30448 node30448->node38968 node30448->node32418 node40560 Miete node40560->node34754 node46124 Satzung node34754->node43451 node34754->node46124 node32290 Grundgesetz (GG) node32290->node43451 node32290->node34754 node50966 Verfügung node50966->node43451 node42488 Staatsgerichtshof node42488->node47116
    Mindmap Normenkontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/normenkontrolle-38968 node38968 Normenkontrolle node43451 Rechtsverordnungen node38968->node43451 node34754 Gesetze node38968->node34754 node31097 Bundesverfassungsgericht (BVerfG) node38968->node31097 node47116 Verfassungsgericht node38968->node47116 node30448 Bebauungsplan node30448->node38968

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com