Direkt zum Inhalt

Pascal

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Inhaltsverzeichnis

    1. Wirtschaftsinformatik
    2. Maße

    Wirtschaftsinformatik

    1. Begriff: prozedurale Programmiersprache; 1968 an der ETH Zürich von N. Wirth entwickelt. Benannt nach dem franz. Mathematiker und Philosophen B. Pascal (1623–1662). Grundlage für die Entwicklung moderner Programmiersprachen (Modula, Delphi u.a.).

    2. Sprachstruktur: relativ sauber strukturierte Sprache; auf wenigen, fundamentalen und klar definierten Konzepten basierend. Datenstrukturen und strukturierte Programmierung werden sehr gut unterstützt.

    3. Einsatzgebiete/Verbreitung: universell einsetzbar; gut geeignet für kleine und mittelgroße Programme; adäquate Sprachelemente zur Entwicklung großer Softwaresysteme (Modularisierung) und zur Dateiorganisation fehlen, daher geringe Verbreitung im kommerziellen Bereich; als Ausbildungssprache sehr gut geeignet.

    4. In der Weiterentwicklung zur Programmiersprache Delphi zunehmend verbreitet.

    Maße

    gesetzliche Einheiten.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Pascal"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Pascal Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/pascal-46907 node46907 Pascal node30293 Datenstruktur node46907->node30293 node43712 Softwaresystem node46907->node43712 node42635 Programmiersprache node46907->node42635 node43166 Programm node46907->node43166 node37410 Modularisierung node46907->node37410 node31877 Codierung node31877->node42635 node38490 Informatik node38490->node30293 node30293->node42635 node39273 MRP node39273->node43712 node42854 PPS-System node42854->node43712 node27383 Bottom-up-Prinzip node27383->node43712 node43712->node43166 node27106 Algorithmus node42740 Paradigma node42740->node42635 node31993 Implementierung node31993->node42635 node42635->node27106 node30636 Daten node43166->node30636 node40433 Kompetenz node44391 Profitcenter node49846 Top-Down-Prinzip node49846->node37410 node38456 Motivation node37410->node40433 node37410->node44391 node37410->node38456 node47344 Transaktion node47344->node43166 node54248 Chatbot node54248->node43166 node30636->node30293 node54262 Mensch node54262->node43166 node28503 Datensatz node28503->node30293
    Mindmap Pascal Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/pascal-46907 node46907 Pascal node43166 Programm node46907->node43166 node37410 Modularisierung node46907->node37410 node42635 Programmiersprache node46907->node42635 node43712 Softwaresystem node46907->node43712 node30293 Datenstruktur node46907->node30293

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete