Direkt zum Inhalt

Platzierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Bankwesen
    2. Werbung

    Bankwesen

    1. Begriff: Unterbringung neu ausgegebener Wertpapiere (Aktien, industrielle Schuldverschreibungen), bes. durch Verkauf an das breitere Publikum (Emissionsgeschäft).

    Platzierung wird häufig von einem Konsortium (Übernahmekonsortium, auch Underwriter) durchgeführt, das dem Emittenten die vollständige Platzierung garantiert; im Fall der Nichtplatzierung verbleiben die Papiere im Bestand der Konsortialbanken. Platzierende Banken erhalten für die Durchführung der Platzierung eine Provision.

    2. Arten: a) Öffentliche Zeichnung: Anleger besitzen die Möglichkeit, innerhalb einer bestimmten Frist Teile der Wertpapieremission zu zeichnen. Bei hoher Nachfrage kann Zeichnungsfrist verkürzt werden, bei Überzeichnung erfolgt die Zuteilung z.B. durch Verlosung (oft bei Aktienneuemissionen).

    b) Freihändiger Verkauf: Die platzierenden Banken verkaufen ihr Kontingent ab einem bestimmten Termin ohne vorhergehende Zeichnung.

    Neben der Platzierung im breiten Publikum gibt es auch eine Privatplatzierung, bei der ein Verkauf an ausgewählte Investoren stattfindet. Sie erfolgt selten.

    Vgl. auch IPO, Bookbuilding.

    Werbung

    „Standort“ eines Werbemittels innhalb des Mediums.

    Vgl. auch Platzierungsvorschrift.

    Mindmap Platzierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/platzierung-46082 node46082 Platzierung node28309 Bookbuilding node46082->node28309 node38863 Bankenkonsortium node46082->node38863 node32680 Emissionsgeschäft node46082->node32680 node37604 Medium node46082->node37604 node41684 IPO node46082->node41684 node32573 Emission node28309->node32573 node51207 Tenderverfahren node28309->node51207 node48640 Wertpapier node28309->node48640 node37070 Kredit node31763 Aktie node28518 Anleihe node38863->node32573 node38863->node28309 node38863->node37070 node38863->node31763 node38863->node28518 node36153 Effektengeschäft node36153->node32680 node51517 Underwriting node29137 Bonitätsprüfung node29137->node32680 node32680->node32573 node32680->node51517 node36926 Massenmedien node37604->node36926 node37192 Internet node37604->node37192 node51207->node41684 node41122 Kommanditgesellschaft auf Aktien ... node49706 Venture-Capital node49706->node41684 node27889 Aktiengesellschaft (AG) node41684->node41122 node41684->node27889 node52649 Tausendkontaktpreis (TKP) node52649->node37604 node51830 Medienbruch node51830->node37604
    Mindmap Platzierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/platzierung-46082 node46082 Platzierung node37604 Medium node46082->node37604 node41684 IPO node46082->node41684 node32680 Emissionsgeschäft node46082->node32680 node38863 Bankenkonsortium node46082->node38863 node28309 Bookbuilding node46082->node28309

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete