Direkt zum Inhalt

Ratingverfahren

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Die Eigenkapitalvereinbarung nach Basel II sieht vor, dass die Bonitätseinschätzung jedes einzelnen Kredits auf Basis geeigneter Bewertungsmethoden erfolgen muss. Demnach sind im Vorfeld einer Kreditvergabe systematische und plausible Methoden zur Bewertung der jeweiligen Kundenbonität notwendig. Dies geschieht über ein Ratingverfahrens. Im Rahmen dieses Verfahrens werden eine Vielzahl von Kundeninformationen verarbeitet, wobei sich die sog. harten Einflussfaktoren direkt auf das Ratingergebnis auswirken, während sich die weichen Einflussfaktoren mittelbar in der langfristigen Ratingentwicklung bemerkbar machen.

    Vgl. auch Ratingskala.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Ratingverfahren"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Ratingverfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ratingverfahren-52197 node52197 Ratingverfahren node52196 Ratingskala node52197->node52196 node52198 weiche Einflussfaktoren node52197->node52198 node27850 Basel II node52197->node27850 node52199 harte Einflussfaktoren node52197->node52199 node42957 Rating node27055 Bonität node39340 Kreditwürdigkeit node53191 qualitatives Rating node53191->node52197 node53191->node27055 node53191->node39340 node53192 quantitatives Rating node53191->node53192 node52192 Ausfallwahrscheinlichkeit node52196->node42957 node52196->node52192 node52768 Kontoführung node52196->node52768 node52755 Basel III node52198->node52199 node53182 Pricing node53182->node27850 node53090 MaRisk node53090->node27850 node51655 Risikogewicht node51655->node27850 node27850->node52755 node52199->node42957 node52199->node52768
    Mindmap Ratingverfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ratingverfahren-52197 node52197 Ratingverfahren node52198 weiche Einflussfaktoren node52197->node52198 node27850 Basel II node52197->node27850 node52199 harte Einflussfaktoren node52197->node52199 node52196 Ratingskala node52197->node52196 node53191 qualitatives Rating node53191->node52197

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete