Direkt zum Inhalt

Anlaufkosten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Kosten, die entstehen
    (1) nach Errichtung eines Betriebes durch Anlernen und Eingewöhnen der Belegschaft, Einrichten der Maschinen auf ein bestimmtes Fertigungsprogramm, Erschließung von Bezugsquellen und Absatzmärkten etc. (Lernkurven);
    (2) nach längerem Stillstand des Betriebes;
    (3) im Fall der Ausweitung des Fertigungsprogramms auf bisher nicht hergestellte Erzeugnisse. Anlaufkosten sind, wenn sie größeren Umfang annehmen, zu erfassen und auf mehrere Rechnungsabschnitte, denen die Aufwendungen zugute kommen, zu verteilen.

    2. Handelsbilanz: Anlaufkosten bzw. Aufwendungen für die Ingangsetzung und Erweiterung des Geschäftsbetriebs dürfen nicht in der Handeslsbilanz aktiviert werden. Das frühere Aktivierungswahlrecht in § 269 HGB a. F. (Bilanzrichtlinien-Gesetz) wurde durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) für Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2009 beginnen, aufgehoben.

    3. Steuerbilanz: Ein Aktivposten darf in der Steuerbilanz nicht angesetzt werden.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Anlaufkosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anlaufkosten-27781 node27781 Anlaufkosten node30544 Bilanzrichtlinien-Gesetz (BiRiLiG) node27781->node30544 node52201 Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) node27781->node52201 node38062 Lernkurve node27781->node38062 node42748 Rüstkosten node42091 Opportunitätskosten node43324 Sortenwechselkosten node43324->node27781 node43324->node42748 node43324->node42091 node33784 Fertigungskosten node43324->node33784 node31817 Bankbilanz node31817->node30544 node35067 Gläubigerschutz node35067->node30544 node47669 Vorsichtsprinzip node47669->node30544 node45377 Produktionsprozess node35660 Erfahrungskurve node38062->node45377 node38062->node35660 node31617 Aufsichtsrat node31617->node52201 node41155 Maßgeblichkeitsprinzip node41155->node52201 node40088 Konzern node40088->node52201 node36857 Firmenwert node36857->node52201
      Mindmap Anlaufkosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anlaufkosten-27781 node27781 Anlaufkosten node52201 Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) node27781->node52201 node38062 Lernkurve node27781->node38062 node30544 Bilanzrichtlinien-Gesetz (BiRiLiG) node27781->node30544 node43324 Sortenwechselkosten node43324->node27781

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete