Direkt zum Inhalt

Anwartschaftsdeckungsverfahren

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Besondere Form des Kapitaldeckungsverfahrens, in der jeweils die individuellen Ansprüche mit einem Kapitalstock abgedeckt werden. Anwendungsbereiche sind v.a. die  Lebensversicherung sowie die private Pensions- und Krankenversicherung. Allgemein werden die zur späteren Leistungserfüllung benötigten Beiträge (im Fall der Krankenversicherung zumindest zu einem Teil) vor dem Eintritt des Versicherungsfalls (im Fall der Krankenversicherung vor dem Eintritt einer höheren Schadenwahrscheinlichkeit im Alter) nach versicherungsmathematischen Grundsätzen eingezogen. In jedem Zeitpunkt muss dabei der Barwert der zu erwartenden Leistungen durch die Summe aus zukünftigen Beiträgen und bereits angesammeltem Kapital gedeckt sein.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Anwartschaftsdeckungsverfahren"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Anwartschaftsdeckungsverfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anwartschaftsdeckungsverfahren-28743 node28743 Anwartschaftsdeckungsverfahren node37735 Kapitalstock node28743->node37735 node40033 Krankenversicherung node28743->node40033 node41908 Kapitaldeckungsverfahren node28743->node41908 node39176 Lebensversicherung node28743->node39176 node31752 Beiträge node28473 Anlagevermögen node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node39955 Infrastruktur node39955->node37735 node37735->node28473 node37735->node47916 node35179 Erwerbstätige node49034 Volkseinkommen node32920 Humankapital node34055 Generationenvertrag node34055->node28743 node34055->node35179 node34055->node49034 node34055->node32920 node46058 soziale Sicherung node34055->node46058 node29478 Äquivalenzprinzip node44201 Sozialversicherung node40033->node44201 node47421 Versicherungsgesellschaft node47421->node39176 node45161 Rente node45161->node39176 node41908->node31752 node41908->node29478 node41908->node39176 node41908->node44201 node52449 Asset Liability Management ... node52449->node39176 node34513 Gesundheitswesen node34513->node40033 node46058->node40033 node38183 Kontrahierungszwang node38183->node40033 node39173 Kapitalproduktivität node39173->node37735
    Mindmap Anwartschaftsdeckungsverfahren Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/anwartschaftsdeckungsverfahren-28743 node28743 Anwartschaftsdeckungsverfahren node40033 Krankenversicherung node28743->node40033 node39176 Lebensversicherung node28743->node39176 node41908 Kapitaldeckungsverfahren node28743->node41908 node37735 Kapitalstock node28743->node37735 node34055 Generationenvertrag node34055->node28743

    News SpringerProfessional.de

    Bücher

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete