Direkt zum Inhalt

Bildkommunikation

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Teilgebiet der nonverbalen Kommunikation und umfasst die Kommunikation mittels Bildern.

    2. Wirkungen: a) Durch Bilder können bei gleicher Zeit mehr Eindrücke vermittelt werden als mit einem Text. Bilder werden i.d.R. vor dem Text betrachtet.

    b) Die Bildverarbeitung erfolgt ganzheitlich analog und nicht analytisch sequenziell wie die Sprachverarbeitung. Bilder sind auch besser geeignet als Sprache, Emotionen zu vermitteln, allerdings vereinfachen sie abstrakte Informationen. Bilder werden weitgehend automatisch und ohne große gedankliche Anstrengung verarbeitet.

    c) Das Bildgedächtnis ist dem Sprachgedächtnis überlegen (zentrales Thema der Imageryforschung). Die Bildhaftigkeit einer Information ist eine Schlüsselgröße dafür, wie gut Informationen behalten werden.

    d) Die Verwendung von Bildern erhöht die Durchschlagskraft der Kommunikation auf Einstellung und Verhalten. Die Einbeziehung von Bildern in eine rationale und sprachliche Argumentation verstärkt die Möglichkeit, das Verhalten zu beeinflussen. Bei emotionaler Einstellungsbildung wird die Bildkommunikation zum dominanten Weg der Verhaltensbeeinflussung.

    3. Funktionen: Die Bildkommunikation soll
    (1) für Bekanntheit der Marke innerhalb einer Zielgruppe sorgen und
    (2) Images und innere Bilder zu einer Marke aufbauen.

    4. Theoretische Grundlagen: Stammen aus der Hemisphärenforschung, der Imageryforschung und aus der Bildsemiotik.

    Mindmap Bildkommunikation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bildkommunikation-31819 node31819 Bildkommunikation node36034 Imageryforschung node31819->node36034 node38140 nonverbale Kommunikation node31819->node38140 node53486 Informationsethik node30655 Bild node53486->node30655 node38760 innere Bilder node38760->node36034 node32192 Imagery node36034->node32192 node48966 Warenpräsentation node33361 Fernsehspot node48966->node33361 node39554 Involvement node51050 Werbekampagne node51050->node33361 node48359 Werbeziele node33361->node31819 node33361->node39554 node33361->node48359 node54243 Virtuelle Realität node54243->node30655 node39336 Massenkommunikation node38140->node39336 node54245 Fake News node54245->node30655 node52673 Soziale Medien node52673->node30655 node30655->node31819 node28684 außersprachliche Kommunikation node28684->node38140 node42986 Signal node42986->node38140
    Mindmap Bildkommunikation Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bildkommunikation-31819 node31819 Bildkommunikation node38140 nonverbale Kommunikation node31819->node38140 node36034 Imageryforschung node31819->node36034 node30655 Bild node30655->node31819 node33361 Fernsehspot node33361->node31819

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete