Direkt zum Inhalt

Committee on Accounting Procedure (CAP)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Nachdem die SEC ihre Kompetenz zur Entwicklung von Rechnungslegungsvorschriften für börsennotierte Unternehmen an das American Institute of Certified Public Accountants (AICPA) übertragen hatte, gründete dieses zu diesem Zweck im Jahre 1938 das Committee on Accounting Procedure (CAP). Mitglieder des Committee on Accounting Procedure waren ausschließlich ehrenamtlich tätige Wirtschaftsprüfer (WP). Zentrale Verlautbarungsart des Committee on Accounting Procedure  waren die 51 Accounting Research Bulletins (ARB), die das Committee on Accounting Procedure bis zu seiner Auflösung im Jahre 1959 veröffentlichte. In Teilen sind diese Vorschriften, sofern sie nicht durch nachfolgende Verlautbarungen abgelöst oder verändert wurden, bis heute gültig. Aufgrund starker Kritik an seiner Arbeit wurde das Committee on Accounting Procedure 1959 vom Accounting Principles Board (APB) abgelöst.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Committee on Accounting Procedure (CAP) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/committee-accounting-procedure-cap-30185 node30185 Committee on Accounting ... node48399 Wirtschaftsprüfer (WP) node30185->node48399 node36721 Financial Accounting Standards ... node30185->node36721 node45475 SEC node30185->node45475 node28273 American Institute of ... node30185->node28273 node42147 Rechnungslegungsvorschriften node30185->node42147 node27455 Accounting Research Bulletin ... node30185->node27455 node29712 Accounting Principles Board ... node30185->node29712 node39879 Institut der Wirtschaftsprüfer ... node34604 Hilfeleistung in Steuersachen node34604->node48399 node31707 Beratung node31707->node48399 node43271 Prüfung node43271->node48399 node48613 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) node48399->node48613 node51026 US-GAAP node53544 Bilanzierungsunterschiede node53544->node42147 node48640 Wertpapier node45475->node48640 node43714 Schwarzer Freitag node45475->node43714 node28273->node39879 node28273->node51026 node28273->node36721 node28273->node42147 node29820 Buchführungspflicht node42147->node29820 node27455->node51026 node27455->node45475 node27455->node29712
      Mindmap Committee on Accounting Procedure (CAP) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/committee-accounting-procedure-cap-30185 node30185 Committee on Accounting ... node45475 SEC node30185->node45475 node42147 Rechnungslegungsvorschriften node30185->node42147 node28273 American Institute of ... node30185->node28273 node48399 Wirtschaftsprüfer (WP) node30185->node48399 node27455 Accounting Research Bulletin ... node30185->node27455

      News SpringerProfessional.de

      • Persönlichkeit und Motivation müssen stimmen

        Beim Besetzen vakanter Stellen achten Vertriebsleiter oft stärker auf die fachliche Qualifikation der Bewerber als auf deren Persönlichkeit und Motivation. Michael Schwartz, Leiter des Instituts für integrale Lebens- und Arbeitspraxis in Esslingen, erläutert, warum diese beiden Faktoren im Vertrieb so wichtig sind.

      • Neue Recruitingstrategien gegen den Fachkräftemangel

        Für den deutschen Mittelstand wird der Fachkräftemangel zum Geschäftsrisiko, zeigen Studien. Und die Situation soll sich noch verschärfen. Höchsten Zeit also, bei der Personalbeschaffung neue Weg zu gehen, so Gastautor Steffen Michel. 

      • Weniger IPO-Prospekt, dafür mehr Anlegerschutz

        Wer sich bislang per Börsengang Geld am Kapitalmarkt besorgen wollte, musste einen aufwendigen Prospekt erstellen. Eine Neuregelung sorgt jetzt bei kleineren IPOs (Initial Public Offering) für Abhilfe. Wie die Voraussetzungen aussehen, erklärt Rechtsanwalt Jörg Baumgartner in seinem Gastbeitrag.

      • Whatsapp startet Business-Offensive

        Im Servicefall können Verbraucher einige Unternehmen bereits über den Messenger-Dienst Whatsapp kontaktieren. Doch was passiert, wenn der Kundenservice Nachrichten initiativ versendet? Ein neues Business-Tool soll genau das ermöglichen.

      • Kundennutzenmodelle im B2B-Vertrieb von E-Marktplätzen

        Elektronische B2C-Marktplätze müssen ihre über Jahre errungene dominante Marktstellung in Gewinne umzumünzen, ohne ihre Marktstellung zu gefährden. Dazu gehört, Preise für langjährige Händler drastisch zu erhöhen. Kundennutzenmodelle spielen dabei eine wichtige Rolle.

      • "Belastete Geschäftsmodelle sind meistens nicht genug innoviert"

        Der ehemalige Roland-Berger-Krisenberater Thomas Knecht hat an der Spitze von Hellmann den Turnaround des weltweiten Logistikers geschafft. Branche und Wirtschaft fordert er zu mehr Wachsamkeit auf. Im Interview spricht er über Anpassungsfähigkeit und Insolvenzschutz.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Bernhard Pellens
      Univ. Bochum,
      Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung,
      FB Wirtschaftswissenschaft
      Lehrstuhlinhaber
      Dipl. Ök. Torben Rüthers
      Univ. Bochum,
      Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung,
      FB Wirtschaftswissenschaft
      wissenschaftlicher Mitarbeiter
      Prof. Dr. Thorsten Sellhorn
      WHU – Otto Beisheim School of Management,
      Lehrstuhl für Externes Rechnungswesen
      Lehrstuhlinhaber

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      The focus of this chapter is on the three major reforms CAP has undergone from the beginning of the 2000s. The first part of the chapter analyses the ‘Fischler reform’ of 2003, which ‘decoupled’ support from production, meaning that farmers were …
      The focal point of decision-making on the CAP is the Council of Agriculture Ministers. Here, the interests of the various member states have to be reconciled in a complex process of intergovernmental bargaining. Three crucial sets of actors have an i
      Greek agriculture is dependent on cap subsidies, which have shaped production to a certain extent. The structure of CAP payments, especially under the new CAP, reflects the structure of farms. Greece has been charged often and with large amounts …

      Sachgebiete