Direkt zum Inhalt

EPC

(weitergeleitet von European Payments Council)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Bankwirtschaft
    2. Handelsbetriebslehre

    Bankwirtschaft

    Abk. für European Payments Council. Zur Erreichung der SEPA (Single Euro Payments Area) einigte sich der europäische Bankensektor im Sommer 2002 auf eine Führungs- und Verwaltungsstruktur im Zahlungsverkehr. Ziel ist die Absprache europaweit geltender Standards und Verfahren im Massenzahlungsverkehr für nationale und grenzüberschreitende Euro-Zahlungen. Der EPC ist dabei das wichtigste Entscheidungs- und Koordinierungsgremium. Mitglieder sind neben europäischen und nationalen Bankenvereinigungen auch große Institute sowie die Euro Banking Association (EBA). Der EPC ist eine Non-Profit Organisation nach belgischem Recht.  Er besteht aus einer Generalversammlung von ca. 70 Delegierten, die die Mitglieder des Vorstands (EPC Board) wählen. Der Vorstand wird durch das Scheme Management Board und Arbeitsgruppen aus den Gebieten Karten, Barzahlungen, Recht und Sicherheit unterstützt. Aufgabe des Scheme Management Boards und seiner Unterarbeitsgruppen (z. B. Compliance and Adherence Committee oder Scheme Evolution and Maintenance Working Group) ist die Verwaltung und die Weiterentwicklung der SEPA-Verfahren unter Beteiligung von Vertretern der Zahlungsdienstnutzer und technischer Dienstleister (Scheme End-User Forum, Scheme Technical Forum). Das Europäische System der Zentralbanken (Eurosystem, kurz ESZB) ist bei den Sitzungen des EPC und den meisten Arbeitsgruppen als Beobachter eingeladen.

    Vgl. auch Deutsche Kreditwirtschaft (DK).

    Handelsbetriebslehre

    Abk. für Elektronischer Produkt-Code. Ihm liegt die Radiofrequenztechnologie (RFID) zugrunde, wodurch das Auslesen ohne Berührung und Sichtkontakt vonstatten geht. Die Verbindung aus beidem, EPC und RFID wird voraussichtlich die mittels Barcodes bereitgestellten Nummeridents wie EAN mittelfristig ablösen. Weiterhin ermöglicht der EPC entgegen des bisherigen Nummernidentsystems jedes Endprodukt eindeutig zu identifizieren.

    Mindmap EPC Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/epc-34542 node34542 EPC node32741 EAN node34542->node32741 node36613 Eurosystem node34542->node36613 node47299 Zahlungsverkehr node34542->node47299 node34043 Geldpolitik node30926 Barcode node49748 Warenwirtschaftssystem (WWS) node44838 Schnittstelle node32741->node30926 node32741->node49748 node32741->node44838 node44605 optische Zeichenerkennung node32741->node44605 node42046 Straight-through Processing node44650 STP node42046->node44650 node44650->node34542 node44650->node47299 node46511 Single Euro Payments ... node44650->node46511 node33843 EU node34781 Europäische Zentralbank (EZB) node36613->node34043 node36613->node33843 node36613->node34781 node36613->node47299 node27655 Barzahlung node47299->node27655 node28136 bargeldloser Zahlungsverkehr node47299->node28136 node31574 Clearing node47299->node31574 node46511->node34542 node51288 SEPA-Überweisung node46511->node51288 node28992 BIC node33529 IBAN node36670 EWR node51288->node34542 node51288->node28992 node51288->node33529 node51288->node36670 node54160 Kryptowährung node54160->node47299
    Mindmap EPC Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/epc-34542 node34542 EPC node47299 Zahlungsverkehr node34542->node47299 node36613 Eurosystem node34542->node36613 node32741 EAN node34542->node32741 node51288 SEPA-Überweisung node51288->node34542 node44650 STP node44650->node34542

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete