Direkt zum Inhalt

Gap

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Lücke. 1. Begriff: In einer geschlossenen Volkswirtschaft die Differenz zwischen geplanter Investition und geplantem Sparen bzw. der Unterschied zwischen Gesamtausgaben für Konsum und Investition (monetäre Nachfrage) und Gesamteinkommen (Geldwert des Angebots).

    2. Fälle: a) Ist die geplante Investition größer als das geplante Sparen, d.h. die monetäre Nachfrage größer als das monetäre Angebot, so ergibt sich eine inflatorische Lücke (Inflationary Gap). Die Expansionstendenz des Einkommens bedeutet in diesem Fall eine Gefahr für die Geldwertstabilität (Inflationsgefahr), wenn die Entwicklung vom Zustand der Vollbeschäftigung ausgeht. Die Gefahr entfällt weitgehend bei unterbeschäftigten Ressourcen.
    b) Ist das geplante Sparen größer als die geplante Investition, die monetäre Nachfrage also kleiner als das monetäre Angebot, so ergibt sich eine deflatorische Lücke (Deflationary Gap), d.h. die Tendenz zur Einkommenskontraktion.

    3. Der Begriff kann sich auch auf eine Produktionslücke (Output Gap) beziehen.

    Vgl. auch Keynesianismus, Einkommen-Ausgaben-Modell, Neukeynesianische Makroökonomik, dynamisches Grundmodell.

    Mindmap Gap Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gap-36109 node36109 Gap node43108 Sparen node36109->node43108 node33002 Einkommen-Ausgaben-Modell node36109->node33002 node39454 Investition node36109->node39454 node38052 Keynesianismus node36109->node38052 node45948 Potenzialanalyse node38812 Konsum node33262 Haushalt node34718 Einkommen node34718->node43108 node43108->node38812 node43108->node33262 node51134 verfügbares Einkommen node43108->node51134 node29678 autonome Größen node29678->node33002 node42209 Sparparadoxon node42209->node33002 node35713 Ex-ante-Analyse node35713->node33002 node49034 Volkseinkommen node33002->node49034 node45941 Produkt/Markt-Matrix node44081 Portfolio-Analyse node41465 Investitionsrechnung node39454->node41465 node31477 Bilanz node39454->node31477 node46326 strategisches Management node34738 Gap-Analyse node34738->node36109 node34738->node45948 node34738->node45941 node34738->node44081 node34738->node46326 node41093 Neoklassik node40778 Makroökonomik node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node54080 Wirtschaft node54080->node38052 node38052->node41093 node38052->node40778 node38052->node47916 node51962 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre node51962->node39454 node41203 Nachhaltigkeit node41203->node39454
    Mindmap Gap Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gap-36109 node36109 Gap node39454 Investition node36109->node39454 node38052 Keynesianismus node36109->node38052 node33002 Einkommen-Ausgaben-Modell node36109->node33002 node43108 Sparen node36109->node43108 node34738 Gap-Analyse node34738->node36109

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete