Direkt zum Inhalt

Top Management

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Bezeichnung für den Tätigkeitsbereich der obersten Ebene in der hierarchischen Organisationsstruktur der Unternehmung.

    2. Funktionen: In Unternehmen zählen i.d.R. der Vorstand bzw. die geschäftsführenden Direktoren zum Top Management. In ihrer Kompetenz liegt bes. die Festlegung der langfristigen Unternehmenspolitik bzw. der strategischen Ziele und die Durchsetzung einer entsprechenden Planung und Strukturierung des Unternehmens.

    Das Top Management vertritt das Unternehmen nach außen und stellt die Kontakte zu Institutionen außerhalb des Unternehmens her, wie etwa Behörden, Fachverbänden, Gewerkschaften etc. Das Top Management ist Träger der Verantwortung für alle Aktivitäten seines Unternehmens, z.B. gegenüber den Eigentümern oder der Gerichtsbarkeit.

    Vgl. auch Management.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Top Management Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/top-management-49195 node49195 Top Management node37609 Management node49195->node37609 node32067 Führungshierarchie node32067->node49195 node34082 Entscheidungshierarchie node32067->node34082 node49189 Weisungsbefugnis node32067->node49189 node35110 Hierarchie node32067->node35110 node41247 Middle Management node41247->node49195 node40699 Lower Management node40699->node49195 node40699->node32067 node40699->node41247 node42791 Stelle node40699->node42791 node54460 Performanz Management node34088 Führungskräfte node34088->node49195 node34088->node41247 node34088->node40699 node34088->node54460 node34088->node35110 node35668 Due Diligence node35668->node37609 node54513 Corporate Entrepreneurship node54513->node49195 node54468 Agile Managementmethoden node54513->node54468 node51332 Start-up node54513->node51332 node51931 Entrepreneurship node54513->node51931 node39624 Innovation node54513->node39624 node33345 EKS node33345->node37609 node33040 globales Management node33040->node37609 node31678 Betriebsführung node31678->node37609
      Mindmap Top Management Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/top-management-49195 node49195 Top Management node37609 Management node49195->node37609 node54513 Corporate Entrepreneurship node54513->node49195 node32067 Führungshierarchie node32067->node49195 node34088 Führungskräfte node34088->node49195 node40699 Lower Management node40699->node49195

      News SpringerProfessional.de

      • Starke Teams lassen Risiken zu

        "Werde eins mit deinem Projekt", proklamierte vor Jahren eine Baumarktkette. Ein kerniger Slogan, der seine Parallele in einer Google-Studie findet: Teammitglieder die risikobereit in ihrer Aufgabe aufgehen, arbeiten effektiver.

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Thomas Bartscher
      Technische Hochschule Deggendorf
      Professor für die Lehrgebiete Human Resources Management, Innovations- und Transformationsmanagement
      Regina Nissen
      IPP-Institut GmbH
      Geschäftsführung

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Land use and development pose fundamental long-term governance challenges for city regions across the world. This chapter traces the recent history of reforms in Florida’s growth management regime, advancing understanding of the containment tools …
      Technology adoption literature generally focuses on behavioral and structural changes necessary for successful adoption. Little explored in that literature is the factors impacting the level of adoption which will be achieved within the …
      We present the results of the Polish part of a study conducted within the framework of the international research project named ReDaM coordinated by the Information Literacy Association (InLitAs). It was a quantitative study based on use of a …

      Sachgebiete