Direkt zum Inhalt

Triggerkonzept

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: in der betrieblichen Datenverarbeitung, v.a. beim Betrieb von Dialogsystemen benutztes Konzept zur Steuerung der Verarbeitung im Computer.

    2. Prinzip: Eine durch Eingabe des Endbenutzers veranlasste Aktion wird grundsätzlich sofort ausgeführt (Primärverarbeitung). Stellt das verarbeitende Programm fest, dass aufgrund der Aktion noch Folgeaktionen veranlasst werden müssen, stellt es eine Nachricht in einen Pufferspeicher ein. Durch ein spezielles Programm (Triggereinrichtung) wird zu einem späteren Zeitpunkt die Ausführung der Folgeaktionen (Sekundärverarbeitung) initiiert.

    3. Verwendung des Triggerkonzepts:
    (1) Auslagerung rechenzeitintensiver Verarbeitungsschritte zur Vermeidung extremer Antwortzeiten;
    (2) Integration der Verarbeitung durch Programme aus unterschiedlichen Anwendungsgebieten (z.B. PPS-System, Finanzbuchhaltung).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Triggerkonzept Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/triggerkonzept-51210 node51210 Triggerkonzept node28420 betriebliche Datenverarbeitung node51210->node28420 node31885 Antwortzeit node51210->node31885 node35996 Endbenutzer node51210->node35996 node43166 Programm node51210->node43166 node30206 Computer node51210->node30206 node28034 Computersystem node28420->node28034 node35347 individuelle Datenverarbeitung (IDV) node28420->node35347 node30636 Daten node28420->node30636 node26995 Akzeptanz node31885->node26995 node29898 Benutzerfreundlichkeit node31885->node29898 node29898->node35996 node35347->node35996 node43248 Stammdaten node43248->node28420 node46460 Performance node46460->node31885 node46460->node30206 node43166->node30636 node44838 Schnittstelle node44838->node35996 node44838->node30206 node54160 Kryptowährung node54160->node30206 node37192 Internet node37192->node30206 node47344 Transaktion node47344->node35996 node47344->node43166 node54248 Chatbot node54248->node43166 node54262 Mensch node54262->node43166 node29413 Anwendungsprogrammierer node29413->node31885
      Mindmap Triggerkonzept Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/triggerkonzept-51210 node51210 Triggerkonzept node43166 Programm node51210->node43166 node30206 Computer node51210->node30206 node28420 betriebliche Datenverarbeitung node51210->node28420 node35996 Endbenutzer node51210->node35996 node31885 Antwortzeit node51210->node31885

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete