Direkt zum Inhalt

Performance

Definition

Management: Maß für die Erfüllung einer vorgegebenen Leistung. EDV: Verhalten eines Softwareprodukts bei der Ausführung.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Management
    2. Wertpapiergeschäft
    3. EDV

    Management

    Maß für die Erfüllung einer vorgegebenen Leistung, z.B. das Verhältnis des erreichten Umsatzes zu einem angestrebten Umsatzziel für eine Periode.

    Wertpapiergeschäft

    I.w.S. der Anlageertrag eines Portfolios bzw. eines einzelnen Wertpapiers, wobei sich dieser aus Kurserfolg und Dividende zusammensetzt; i.e.S. Vergleich des Anlageerfolges zu einer entsprechenden Benchmark (so gesehen lässt sich die Performance eines im Deutschen Aktienindex (DAX) enthaltenen Wertpapiers durch Gegenüberstellung mit dem Verlauf des DAX als Benchmark ermitteln).

    In der Kapitalmarkttheorie bezeichnet die Performance die Zielgröße der Asset Allocation. Als mathematische Berechnungsvorschrift kann die Formel

    MathML (base64):PG1hdGggeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzE5OTgvTWF0aC9NYXRoTUwiIG1hdGhzaXplPSIyMCI+CjxtaT5QPC9taT4KPG1pPmU8L21pPgo8bWk+cjwvbWk+CjxtaT5mPC9taT4KPG1pPm88L21pPgo8bWk+cjwvbWk+CjxtaT5tPC9taT4KPG1pPmE8L21pPgo8bWk+bjwvbWk+CjxtaT5jPC9taT4KPG1pPmU8L21pPgo8bW8+PTwvbW8+CjxtZnJhYz4KPG1yb3c+CjxtaT5BPC9taT4KPG1pPm48L21pPgo8bWk+bDwvbWk+CjxtaT5hPC9taT4KPG1pPmc8L21pPgo8bWk+ZTwvbWk+CjxtaT5uPC9taT4KPG1pPnI8L21pPgo8bWk+ZTwvbWk+CjxtaT5uPC9taT4KPG1pPmQ8L21pPgo8bWk+aTwvbWk+CjxtaT50PC9taT4KPG1pPmU8L21pPgo8bW8+LTwvbW8+CjxtaT5CPC9taT4KPG1pPmU8L21pPgo8bWk+bjwvbWk+CjxtaT5jPC9taT4KPG1pPmg8L21pPgo8bWk+bTwvbWk+CjxtaT5hPC9taT4KPG1pPnI8L21pPgo8bWk+azwvbWk+CjxtaT5yPC9taT4KPG1pPmU8L21pPgo8bWk+bjwvbWk+CjxtaT5kPC9taT4KPG1pPmk8L21pPgo8bWk+dDwvbWk+CjxtaT5lPC9taT4KPC9tcm93Pgo8bXJvdz4KPG1pPlI8L21pPgo8bWk+aTwvbWk+CjxtaT5zPC9taT4KPG1pPmk8L21pPgo8bWk+azwvbWk+CjxtaT5vPC9taT4KPG1pPm08L21pPgo8bWk+YTwvbWk+CjwvbXJvdz4KPC9tZnJhYz4KPC9tYXRoPgo=

    Verwendung finden. Somit gehen sowohl Kurssteigerungen und Dividenden als auch Risiken in die Performance von Anlagetiteln ein.

    EDV

    1. Verhalten eines Softwareprodukts bei der Ausführung; v.a. beurteilt anhand der Laufzeiteffizienz (Effizienz) und der Antwortzeiten.

    2. Verarbeitungsleistung eines Computers; wird üblicherweise in MIPS gemessen.
    Mindmap Performance Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/performance-46460 node46460 Performance node28542 Benchmark node46460->node28542 node35160 Effizienz node46460->node35160 node30756 Aktienindex node46460->node30756 node31116 Deutscher Aktienindex (DAX) node46460->node31116 node31756 Datenredundanz node31756->node46460 node30636 Daten node31756->node30636 node40528 Information node31756->node40528 node28000 Balanced Scorecard node44015 Performance Measurement node44015->node46460 node44015->node28000 node41897 Kennzahlen node44015->node41897 node29988 Benchmarking node28542->node29988 node30653 Aggregation node30653->node31756 node29952 Aktienrendite node29952->node31116 node47252 Wirtschaftlichkeit node35160->node47252 node28594 Aktionär node28594->node31116 node31116->node30756 node54203 Logistik 4.0 node54203->node35160 node54077 Cyber-physische Systeme node54077->node35160 node44840 Personalabteilung node44840->node35160
    Mindmap Performance Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/performance-46460 node46460 Performance node35160 Effizienz node46460->node35160 node31116 Deutscher Aktienindex (DAX) node46460->node31116 node28542 Benchmark node46460->node28542 node31756 Datenredundanz node31756->node46460 node44015 Performance Measurement node44015->node46460

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete