Direkt zum Inhalt

Uruguay-Runde

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Achte Verhandlungsrunde im Rahmen des GATT. Die weit verbreitete Unzufriedenheit mit den Ergebnissen der 1979 abgeschlossenen Tokyo-Runde, die keine Lösungen für aufkommende neuartige nicht tarifäre und diskriminierende Formen des Protektionismus brachte, führten zu den Forderungen einer neuen GATT-Verhandlungsrunde. Im September 1986 wurde sie durch die Erklärung von Punta del Este (Uruguay) eröffnet und nach langjährigen Verhandlungen am 15.4.1994 in Marrakesch (Marokko) zum Abschluss gebracht. 117 Staaten verständigten sich auf eine 550-seitige Schlussakte (zusätzlich ca. 10.000 Seiten Anhänge), die gemeinsam mit dem GATT-Vertrag des Jahres 1947 die Grundlage einer neuen Welthandelsordnung bildet.

    2. Inhalt: a) Globale Verhandlungsziele:
    (1) Verbesserung des Marktzutritts;
    (2) Verbesserung der Spielregeln des Welthandels (Stärkung der Funktionsfähigkeit des GATT).

    b) Zentrale Elemente der Uruguay-Runde:
    (1) Abkommen über die Errichtung einer Welthandelsorganisation [World Trade Organization (WTO)];
    (2) Abkommen über den internationalen Dienstleistungshandel (GATS);
    (3) Abkommen über handelsrelevante Aspekte geistigen Eigentums (TRIPS-Abkommen);
    (4) Abkommen zur weiteren Liberalisierung und Regelbindung des internationalen Güterhandels. Im Rahmen der Uruguay-Runde wurde ein entscheidender Durchbruch in Richtung Liberalisierung des Welthandels erreicht: So wurden erstmals die Sektoren Landwirtschaft und Textilien in das Güterabkommen des GATT einbezogen; die Nichtdiskriminierung (Meistbegünstigung und Inländerprinzip) wurde bestätigt; das WTO erhält wirksame Durchsetzungsmechanismen bei Regelverletzungen gegen GATT-Abkommen; es gilt eine einheitliche Mitgliedschaft in der WTO (Single-Package-Ansatz).

    c) Einzelheiten: Neben Zollsenkungen wurde u.a. ein Antidumping-Abkommen, ein Subventionsabkommen, ein Abkommen über technische Handelshemmnisse und über Schutzmaßnahmen sowie eines über Investitionsmaßnahmen getroffen. Auch ein Abkommen über das öffentliche Beschaffungswesen wurde vereinbart. Das Abkommen über Textilien und Bekleidung sah z.B. einen Stufenplan zur Abschaffung der Restriktionen des Multifaserabkommens (MFA) vor. Das Agrarabkommen sieht Verbesserungen des Marktzugangs der Mitgliedsländer vor sowie einen Abbau von produktgebundenen Stützungsmaßnahmen und von Exportsubventionen. Entwicklungsländer erfahren eine Sonderbehandlung. So brauchen sie z.B. produktgebundene interne Beihilfen nicht abzubauen, sofern sie 10 Prozent des Produktwertes der betreffenden landwirtschaftlichen Erzeugnisse nicht übersteigen (für Industriestaaten gelten 5 Prozent).

    Mindmap Uruguay-Runde Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/uruguay-runde-50329 node50329 Uruguay-Runde node42159 Protektionismus node50329->node42159 node50001 TRIPS-Abkommen node50329->node50001 node35544 GATT node50329->node35544 node46987 World Trade Organization ... node50329->node46987 node36439 GATS node50329->node36439 node34235 gewerbliche Schutzrechte node29585 Bretton-Woods-System node29585->node42159 node31660 Außenhandel node31660->node42159 node49282 tarifäre Handelshemmnisse node49282->node42159 node39392 Meistbegünstigung node39392->node50001 node48578 Urheberrecht node48578->node50001 node50001->node34235 node33953 Freihandel node33953->node46987 node46987->node50001 node46987->node35544 node47067 Zollunion node47067->node35544 node47067->node46987 node38285 Liberalisierung node38285->node35544 node37652 internationale Arbeitsteilung node37652->node42159 node37652->node35544 node37652->node46987 node35709 Freihandelszone node35709->node35544 node36439->node39392 node36439->node35544 node36439->node46987 node36439->node38285
    Mindmap Uruguay-Runde Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/uruguay-runde-50329 node50329 Uruguay-Runde node35544 GATT node50329->node35544 node46987 World Trade Organization ... node50329->node46987 node50001 TRIPS-Abkommen node50329->node50001 node42159 Protektionismus node50329->node42159 node36439 GATS node50329->node36439

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete