Direkt zum Inhalt

Bußgeldbescheid

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Rechtsgestaltender Akt der Verwaltungsbehörde im Bußgeldverfahren, mit dem eine Ordnungswidigkeit geahndet wird.

    1. Inhalt: Angaben zur Person, Bezeichnung der Tat, der gesetzlichen Merkmale der Ordnungswidrigkeit, die angewendeten Bußgeldvorschriften, die Beweismittel, Geldbuße und die Nebenfolgen (Einziehung) sowie Rechtsmittelbelehrung und Zahlungsaufforderung (§ 66 OWiG).

    2. Anfechtung durch den Betroffenen binnen zwei Wochen seit Zustellung durch schriftlichen oder zur Niederschrift bei der Verwaltungsbehörde erklärten Einspruch. Auf Einspruch werden die Akten über die Staatsanwaltschaft dem Amtsgericht vorgelegt, das aufgrund von Hauptverhandlung entscheidet. Im Einverständnis des Betroffenen und der Staatsanwaltschaft ist eine Entscheidung durch Beschluss ohne Hauptverhandlung möglich. Gegen die Entscheidung des Amtsgerichts ist unter Einschränkungen Rechtsbeschwerde (§§ 79 ff. OWiG) möglich.

    3. Vollstreckung der Bußgeldentscheidung im Betreibungsverfahren. Anordnung von Erzwingungshaft ist möglich (§ 96 OWiG).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Bußgeldbescheid Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bussgeldbescheid-29685 node29685 Bußgeldbescheid node35125 Einziehung node29685->node35125 node38609 Nebenfolgen node29685->node38609 node27400 Amtsgericht node29685->node27400 node30605 Bußgeldverfahren node29685->node30605 node43149 Ordnungsgeld node43612 Ordnungswidrigkeit node43149->node43612 node48926 Zollverfahren node48926->node35125 node31972 Einziehungsverfahren node31972->node35125 node41991 öffentliche Bekanntmachung node41991->node38609 node30937 Amtsfähigkeit node38986 Nebenstrafe node38609->node30937 node38609->node38986 node43635 Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) node43635->node43612 node46019 Stimmrechtsbindung node46019->node43612 node44795 Streitwert node27400->node44795 node50779 Verwarnung node43184 Staatsanwaltschaft node43184->node29685 node43612->node29685 node34993 Geldbuße node43612->node34993 node30605->node50779 node30605->node43184 node30605->node43612 node30605->node34993 node43517 Schuldnerverzeichnis node43517->node27400 node42845 Partnerschaftsregister node42845->node27400 node45590 Registergericht node45590->node27400 node46730 Steuerstrafverfahrensrecht node46730->node35125
      Mindmap Bußgeldbescheid Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bussgeldbescheid-29685 node29685 Bußgeldbescheid node27400 Amtsgericht node29685->node27400 node30605 Bußgeldverfahren node29685->node30605 node43612 Ordnungswidrigkeit node29685->node43612 node38609 Nebenfolgen node29685->node38609 node35125 Einziehung node29685->node35125

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Dr. Jörg Berwanger
      STEAG New Energies GmbH, Saarbrücken
      Commercial Project Manager

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Immer wieder werden kartellrechtliche Verstöße von Unternehmen bekannt. Viele vermuten, nur große Firmen könnten hier betroffen sein. Das ist jedoch ein Irrtum, der Unternehmen teuer zu stehen kommen kann.
      Die Organisation von Feedback-Prozessen in Unternehmen ist nicht primär eine juristische Herausforderung. Dennoch ist dringend zu empfehlen, sich vorher über die rechtlichen Rahmenbedingungen zu informieren, die in diesem Beitrag erläutert werden.
      Das Steuerstrafrecht ist aus der rechtspolitischen und rechtsdogmatischen Debatte derzeit nicht wegzudenken. So ist die strafbefreiende Selbstanzeige zuletzt an immer enger werdende Voraussetzungen geknüpft worden, der BGH hat in Bezug auf die …

      Sachgebiete