Direkt zum Inhalt

Fahrerlaubnis

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Begriff
    2. Klassen
    3. Entziehung der Fahrerlaubnis
    4. Fahren ohne Fahrerlaubnis oder trotz Entzugs der Fahrerlaubnis

    Begriff

    Bezeichnung der von der zuständigen Behörde durch Verwaltungsakt erteilten Ermächtigung zur Führung eines Kraftfahrzeugs auf öffentlichen Straßen. Sie ist zu erteilen, wenn der Bewerber die in § 2 II StVG genannten Voraussetzungen erfüllt (wie ordentlicher Wohnsitz im Sinn des Artikels 12 der Richtlinie 2006/126/EG vom 20.12.2006 im Inland, erforderliches Mindestalter, Geeignetheit zum Führen von Kraftfahrzeugen). Beim erstmaligen Erwerb einer Fahrerlaubnis wird diese für zwei Jahre auf Probe erteilt (§ 2a StVG).

    Klassen

    Die Fahrerlaubnis wird in mehreren Klassen erteilt, die von der Kategorie „A” (Krafträder) bis „L” (Zugmaschinen für land- und forstwirtschaftliche Zwecke) reichen. Einzelheiten zu dieser Einteilung vgl. § 6 der Fahrerlaubnis-Verordnung vom 13.12.2010 (BGBl. I 1980) m.spät.Änd.

    Entziehung der Fahrerlaubnis

    1. durch das Gericht, v.a. bei strafbaren Handlungen, wenn der Täter sich durch die Tat als ungeeignet zum Führen von Kraftfahrzeugen erwiesen hat (Einzelheiten in §§ 69, 69a StGB). Bereits vor Verurteilung kann bei dringendem Verdacht die vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis durch das Gericht angeordnet werden (§ 111a StPO).

    Vgl. auch Fahrverbot.

    2. durch die Verwaltungsbehörde, falls der Inhaber der Fahrerlaubnis körperlich oder geistig ungeeignet ist (§ 3 StVG).

    Fahren ohne Fahrerlaubnis oder trotz Entzugs der Fahrerlaubnis

    wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft (§ 21 StVG).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Fahrerlaubnis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fahrerlaubnis-32074 node32074 Fahrerlaubnis node33215 Fahrverbot node32074->node33215 node28456 Bußgeldkatalog node28456->node33215 node32234 Führerscheinentzug node32234->node32074 node32234->node33215 node38986 Nebenstrafe node38986->node32074 node38986->node33215 node34489 Geldstrafe node38986->node34489 node36010 Freiheitsstrafe node38986->node36010 node34712 Führerschein node34712->node32074 node37130 internationaler Führerschein node34712->node37130 node38108 Luftfahrerschein node38108->node34712 node43473 Sonderausweis node43473->node34712 node37961 Kraftrad (Krad) node37961->node32074 node38005 Kraftfahrzeug (Kfz) node37961->node38005 node40065 Kleinkraftrad node37961->node40065 node41043 Leichtkraftrad node37961->node41043 node40065->node32074
      Mindmap Fahrerlaubnis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/fahrerlaubnis-32074 node32074 Fahrerlaubnis node33215 Fahrverbot node32074->node33215 node32234 Führerscheinentzug node32234->node32074 node34712 Führerschein node34712->node32074 node37961 Kraftrad (Krad) node37961->node32074 node38986 Nebenstrafe node38986->node32074

      News SpringerProfessional.de

      • Wenige Unternehmen sind fit für die DSGVO

        Der Countdown läuft: Noch bis zum 25. Mai 2018 haben Organisationen für die Vorbereitungen auf die EU-Datenschutzverordnung Zeit. Wie eine Studie zeigt, hinken die meisten allerdings bei der Umsetzung hinterher. 

      • Nachfolger verzweifelt gesucht

        So viele Unternehmen wie noch nie sind auf Nachfolgersuche. Gleichzeitig geht die Schere zwischen Übergabewilligen und Übernahmeinteressenten immer weiter auseinander. Woran es liegt und was Unternehmer tun können.

      • Unternehmen profitieren von Corporate Volunteering

        Engagieren sich Mitarbeiter freiwillig für das Gemeinwohl, profitieren nicht nur gemeinnützige Organisationen und Gesellschaft davon, sondern auch Unternehmen. Wie Corporate Volunteering geplant und in der Unternehmensstrategie verankert wird.

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Jan-Hendrik Krumme
      Sekretariat der Kultusministerkonferenz
      Referatsleiter Personalwesen, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Das Versicherungsunternehmen hatte die Klägerin zuletzt als Maklerbetreuerin beschäftigt. Zu ihren Aufgaben gehörte die Zusammenarbeit mit Maklern in Hamburg, Schleswig-Holstein und Teilen Mecklenburg-Vorpommerns sowie der gewinnbringen
      Fahrerlaubnisrecht ist immer wieder Gegenstand der rechtspolitischen Diskussion. Zum wiederholten Male beschäftigte sich der Verkehrsgerichtstag in Goslar 2001 mit der Forderung, Fahrverbote als selbständige Nebenstrafe vorzusehen. Folgte man den …
      Das staatliche Bahninfrastrukturunternehmen Norwegens, Bane NOR, hat Siemens mit der Installation des Europäische Zugsicherungssystems "European Train Control System" im gesamten norwegischen Bahnnetz beauftragt.

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete