Direkt zum Inhalt

Freizeit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Zeit außerhalb der Arbeitszeit, über deren Nutzung der Einzelne selbst (frei) entscheiden kann. Im Arbeitszeitgesetzt (ArbZG), § 5 Ruhezeit ist festgehalten, dass Arbeitnehmer nach Beendigung der täglichen Arbeitszeit eine ununterbrochene Ruhezeit von mindestens elf Stunden haben müssen. Freizeit ist insoweit auch als Ruhezeit zu begreifen, in der sich der Arbeitnehmer regenerieren können soll.

    Mindmap Freizeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/freizeit-36887 node36887 Freizeit node29095 Arbeitszeit node36887->node29095 node32046 gleitende Arbeitszeit node29095->node32046 node35179 Erwerbstätige node35179->node29095 node43116 off-the-Job-Training node43116->node29095 node31434 Beruf node31434->node29095 node47541 Tourismusgeografie node47541->node36887 node50391 Tourismus node47541->node50391 node51025 Wirtschaftsgeografie node47541->node51025 node34231 Freizeitgeografie node51025->node34231 node33094 Fremdenverkehrsort node33094->node47541 node34231->node36887 node34231->node47541 node34231->node50391
    Mindmap Freizeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/freizeit-36887 node36887 Freizeit node29095 Arbeitszeit node36887->node29095 node47541 Tourismusgeografie node47541->node36887 node34231 Freizeitgeografie node34231->node36887

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete