Direkt zum Inhalt

Schwarzarbeit

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Selbstständige oder unselbstständige Tätigkeit unter Umgehung gesetzlicher Anmelde- und Anzeigepflichten.

    2. Nach § 1 II des Gesetzes zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung vom 23.7.2004 (BGBl. I 1842) m. spät. Änd. leistet Schwarzarbeit, wer u.a. als Arbeitgeber seine sich aufgrund der Dienst- und Werkleistungen ergebenden sozialversicherungsrechtlichen Melde-, Beitrags- oder Aufzeichnungspflichten nicht erfüllt, wer als Steuerpflichtiger seine sich aufgrund der Dienst- und Werkleistungen ergebenden steuerlichen Pflichten nicht erfüllt, wer als Empfänger von Sozialleistungen in solchen Fällen seine Mitteilungspflichten nicht erfüllt, wer als Erbringer solcher Leistungen ein zulassungspflichtiges Handwerk als stehendes Gewerbe selbstständig betreibt, ohne in die Handwerksrolle eingetragen zu sein. Gilt nicht im Falle von Nachbarschaftshilfe, Gefälligkeit, von Angehörigen, im Wege der Selbsthilfe nach dem Wohnraumförderungsgesetz, sofern nicht nachhaltig auf Gewinn gerichtet.

    Ahndung als Ordnungswidrigkeit: Geldbuße bis zu 300.000 Euro. Steuerrechtlich liegt eine Steuerhinterziehung nach § 370 AO vor (Straftat).

    Verfolgungsbehörde ist die Zollverwaltung mit der örtlichen Behörde Hauptzollamt.

    Volkswirtschaftlich eingeordnet als Teil der illegalen Schattenwirtschaft.

    Daten: Keine offizielle Datenerhebung. Schätzung: In Deutschland soll der Anteil bei 10-15 % des BIP liegen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schwarzarbeit"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schwarzarbeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schwarzarbeit-45029 node45029 Schwarzarbeit node36659 Hauptzollamt node45029->node36659 node42245 Straftat node45029->node42245 node43572 Schattenwirtschaft node45029->node43572 node29883 Arbeitnehmer node49950 Verbrauchsteuern node49053 Zoll node36659->node49950 node36659->node49053 node31247 Außenwirtschaftsgesetz (AWG) node31247->node36659 node31247->node42245 node28043 Datenschutz node28043->node42245 node51966 Strafrecht node51966->node42245 node48973 Vorsatz node48973->node42245 node45766 Steuern node27801 Arbeitslosigkeit node27801->node43572 node53400 Fraud node53400->node45029 node33890 Geldwäsche node53400->node33890 node46524 Steuerhinterziehung node53400->node46524 node53393 Fraud Triangle node53400->node53393 node41197 internes Kontrollsystem (IKS) node53400->node41197 node28662 Dienstleistungen node43572->node29883 node43572->node45766 node43572->node28662 node45218 Steuerverkürzung node45218->node46524 node53397 Offshore-Bank node53397->node46524 node32110 Haftung node32110->node46524 node46524->node45029 node49166 Zahlungsaufschub node49166->node36659
    Mindmap Schwarzarbeit Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schwarzarbeit-45029 node45029 Schwarzarbeit node46524 Steuerhinterziehung node45029->node46524 node43572 Schattenwirtschaft node45029->node43572 node42245 Straftat node45029->node42245 node36659 Hauptzollamt node45029->node36659 node53400 Fraud node53400->node45029

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete