Direkt zum Inhalt

Stone

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    John Richard Nicholas, 1913–1991, engl. Nationalökonom, arbeitete von 1940–1945 im statistischen Büro der Regierung, lehrte von 1945 bis zu seinem Tod in Cambridge; Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1984. Stone hatte entscheidenden Anteil an der Entwicklung volkswirtschaftlicher Rechnungssysteme. Er erstellte zusammen mit Meade unter dem Einfluss von Keynes 1941 die erste offizielle Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung für Großbritannien. Leistungen auf anderen Gebieten kamen hinzu: die Behandlung von Index-Problemen; die Veröffentlichung von Beiträgen zur Input-Output-Rechnung; Arbeiten zur demografischen Gesamtrechnung (im Stile von Input-Output-Rechnungen); die Entwicklung des „Programme for Growth “, ein quantitatives Modell der engl. Wirtschaft, sowie Untersuchungen auf dem Gebiet des Konsumentenverhaltens und zur Nachfragetheorie (u.a. Aufstellung von Nachfragefunktionen für dauerhafte Güter).

    Hauptwerke: „National Income and Expenditure“ (zusammen mit Meade 1944), „Quantity and Price Indexes in National Accounts“ (1956), „Input-Output and National Accounts“ (1961), „A Programme for Growth“ (1962) und „The Measurement of Consumers' Expenditure and Behavior in the United Kingdom, 1920–1938“ (mit anderen Autoren 1954).

    Mindmap Stone Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/stone-45333 node45333 Stone node38145 Meade node45333->node38145 node38241 Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften node45333->node38241 node38104 Keynes node45333->node38104 node38696 Input-Output-Rechnung node45333->node38696 node34777 Hayek node34777->node38241 node33038 Gleichgewicht node39320 Inflation node38145->node33038 node38145->node39320 node27801 Arbeitslosigkeit node38145->node27801 node27947 Außenwirtschaftstheorie node38145->node27947 node37494 Nobelpreisträger node37494->node45333 node37494->node34777 node50450 Williamson node37494->node50450 node28595 Akerlof node37494->node28595 node29305 Coase node37494->node29305 node50450->node38241 node28595->node38241 node29305->node38241 node38104->node27801 node40778 Makroökonomik node38104->node40778 node38052 Keynesianismus node38104->node38052 node37619 Leontief node37619->node38696 node41193 Input-Output-Tabellen node45377 Produktionsprozess node45377->node38696 node38696->node41193 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node38696->node47916 node47916->node38104
    Mindmap Stone Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/stone-45333 node45333 Stone node38104 Keynes node45333->node38104 node38696 Input-Output-Rechnung node45333->node38696 node38241 Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften node45333->node38241 node38145 Meade node45333->node38145 node37494 Nobelpreisträger node37494->node45333

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete