Direkt zum Inhalt

Entflechtung

Definition

Begriff aus dem Sprachgebrauch des alliierten Besatzungsrechts nach 1945: Maßnahmen zur Auflösung von Konzernen und sonstigen durch Unternehmenszusammenschluss entstandenen Machtgruppen im Industrie- und Kreditwesen, bes. des wettbewerbsfähigen Großbankensystems (Dekonzentration). Im Gegensatz zur Dekartellierung wurde bei der Entflechtung die rechtliche und wirtschaftliche Auseinandersetzung erforderlich.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff aus dem Sprachgebrauch des alliierten Besatzungsrechts nach 1945: Maßnahmen zur Auflösung von Konzernen und sonstigen durch Unternehmenszusammenschluss entstandenen Machtgruppen im Industrie- und Kreditwesen, bes. des wettbewerbsfähigen Großbankensystems (Dekonzentration). Im Gegensatz zur Dekartellierung wurde bei der Entflechtung die rechtliche und wirtschaftliche Auseinandersetzung erforderlich.

    2. Durchführung: Lösung der Eigentumsverbindungen: a) durch Verbote
    (1) personeller Verflechtung,
    (2) der Inhaberaktien,
    (3) des Depotstimmrechts; b) durch Neugründung von Teilunternehmungen.

    3. Stand: Das Ergebnis der Entflechtung ist durch neue Unternehmenszusammenschlüsse in verschiedenen Wirtschaftszweigen wieder beseitigt worden; z.B. im Bankwesen.

    Entflechtungsmöglichkeiten forderte die Monopolkommission in ihrem Dritten Hauptgutachten für 1978 und 1979, um unvermeidbare Lücken bei der Kontrolle des Konzentrationsprozesses in Einzelfällen nachträglich korrigieren zu können. Art. 7 I der Verordnung (EG) Nr. 1/2003 des Rates vom 16.12.2002 zur Durchführung der in den Artikeln 81 und 82 des Vertrages niedergelegten Wettbewerbsregeln (ABl. EG 2003 Nr. L 1) sieht zur Abstellung von Zuwiderhandlungen gegen das Kartellverbot sowie gegen das Verbot des Missbrauchs einer marktbeherrschenden auch Abhilfemaßnahmen struktureller Art durch die Europäische Kommission vor. Dies kann auf eine Entflechtung hinauslaufen (z.B. Trennung von Gastransport und Gasvertrieb mittels ownership unbundling). Im deutschen Kartellrecht ist mittlerweile ebenfalls eine implizite Entflechtungsmöglichkeit angelegt (§ 32 II GWB).

    Mindmap Entflechtung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/entflechtung-31961 node31961 Entflechtung node27594 Depotstimmrecht node31961->node27594 node40786 Inhaberaktie node31961->node40786 node28125 Dekartellierung node31961->node28125 node39439 Missbrauchsaufsicht node39298 Marktmacht node29760 Ausbeutungsmissbrauch node29760->node31961 node29760->node39439 node29760->node39298 node51692 Kartellbehörden node29760->node51692 node43753 Stimmrecht node52536 Gesetz zur Kontrolle ... node27889 Aktiengesellschaft (AG) node27594->node43753 node27594->node52536 node27594->node27889 node31763 Aktie node27594->node31763 node29567 Antitrust-Bewegung node29567->node31961 node29567->node28125 node39938 Kartellverbot node31267 Deutsches Kartellrecht node31267->node29760 node41781 Namensaktie node40786->node41781 node40786->node31763 node28125->node39938 node28125->node31267 node48719 Wettbewerb node49210 wettbewerbspolitische Leitbilder node48719->node49210 node38487 Monopol node41881 Monetarismus node36167 Economies of Scale node49210->node31961 node49210->node38487 node49210->node41881 node49210->node36167 node48979 vinkulierte Aktie node48979->node40786 node48640 Wertpapier node48640->node40786
    Mindmap Entflechtung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/entflechtung-31961 node31961 Entflechtung node40786 Inhaberaktie node31961->node40786 node28125 Dekartellierung node31961->node28125 node27594 Depotstimmrecht node31961->node27594 node49210 wettbewerbspolitische Leitbilder node49210->node31961 node29760 Ausbeutungsmissbrauch node29760->node31961

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete