Direkt zum Inhalt

Rentenversicherungsträger

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    für die Durchführung der gesetzlichen Rentenversicherung zuständige Behörden. Rentenversicherungsträger waren bis 2005 für die Angestelltenversicherung: Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA); für die Arbeiterrentenversicherung: Landesversicherungsanstalt (LVA), Seekasse, Bahnversicherungsanstalt; für die im Bergbau Tätigen: Bundesknappschaft (BKN). Seit 1.1.2005 ist die Trennung zwischen Angestellten- und Arbeiterrentenversicherung aufgehoben und die Organisation der Rentenversicherungsträger neu geregelt. Träger der allg. Rentenversicherung sind nunmehr entweder die Deutsche Rentenversicherung Bund oder Regionalträger, die die Bezeichnung Deutsche Rentenversicherung mit einem den jeweiligen Regionalträger kennzeichnenden Zusatz tragen (§ 125 SGB VI). Daneben existiert die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See teilweise mit speziellen Zuständigkeiten (§§ 129, 130, 132 ff. SGB VI). Weiterhin existieren für die in der Landwirtschaft Tätigen: Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau,  die im Zweig der Rentenversicherung als Landwirtschaftliche Alterkasse auftritt, s. landwirtschaftliche Alterskasse (Alterssicherung der Landwirte) und für Künstler: Künstlersozialkasse.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Rentenversicherungsträger Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rentenversicherungstraeger-43296 node43296 Rentenversicherungsträger node27712 Bundesversicherungsanstalt für Angestellte ... node43296->node27712 node39107 Landesversicherungsanstalt (LVA) node43296->node39107 node30537 Arbeiterrentenversicherung node43296->node30537 node42819 Rentenversicherung node43296->node42819 node29782 Angestelltenversicherung node43296->node29782 node27299 Bundesversicherungsamt (BVA) node27712->node27299 node27712->node29782 node44201 Sozialversicherung node50847 Versicherungsträger node39107->node44201 node39107->node50847 node39107->node30537 node32114 Handwerkerversicherung node39107->node32114 node34074 Hinterbliebenenrenten node30537->node34074 node29654 Altersrente node30537->node29654 node37598 medizinische Rehabilitation node30537->node37598 node36589 freiwillige Versicherung node30537->node36589 node29677 BfA node29677->node27712 node46549 Rente wegen Erwerbsminderung node41575 Lebensstandardsicherung node42819->node41575 node39176 Lebensversicherung node42819->node39176 node29782->node46549 node29782->node29654 node29782->node37598 node29782->node36589 node40230 Künstlersozialversicherung node40230->node42819 node43722 Sterbevierteljahr node43722->node42819
      Mindmap Rentenversicherungsträger Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rentenversicherungstraeger-43296 node43296 Rentenversicherungsträger node42819 Rentenversicherung node43296->node42819 node29782 Angestelltenversicherung node43296->node29782 node27712 Bundesversicherungsanstalt für Angestellte ... node43296->node27712 node30537 Arbeiterrentenversicherung node43296->node30537 node39107 Landesversicherungsanstalt (LVA) node43296->node39107

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Joachim Becker
      Humboldt-Universität zu Berlin
      Richter am Sozialgericht, Wiesbaden

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Sie können die zuständigen Versicherungsträger bestimmen.Sie können die Abgrenzung der Arbeiterrentenversicherung von der Angestelltenversicherung und der knappschaftlichen Rentenversicherung erläutern.
      Die gesetzliche Rentenversicherung (GRV) in Deutschland steht mit ihren 27 Rentenversicherungsträgern (RVT) vor einer Vielzahl von Herausforderungen und grundlegenden Veränderungen. Diese betreffen sowohl die Rentenversicherung für Arbeiter (23 …
      Bei einer Betrachtung der Gesetzgebung zum Datenschutz sowie der dazu erschienenen Literatur kommt man zu einem erstaunlichen Ergebnis: Vom Gesetzgeber und der öffentlichen Diskussion bevorzugte Objekte des Datenschutzes scheinen nicht die …

      Sachgebiete