Direkt zum Inhalt

Scheckprozess

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    bes. Art des Urkundenprozesses zur Geltendmachung von Ansprüchen aus einem Scheck (§ 605a ZPO).

    Besonderheiten: Entsprechend denen des Wechselprozesses, u.a. hinsichtlich Abkürzung der Einlassungsfrist, Begrenzung der Beweismittel, Zuständigkeit.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Scheckprozess Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/scheckprozess-42738 node42738 Scheckprozess node50803 Wechselprozess node42738->node50803 node49383 Urkundenprozess node42738->node49383 node42538 Scheck node42738->node42538 node47636 Wechsel node37057 Mahnverfahren node49292 Urkundenmahnbescheid node45739 Scheckmahnbescheid node45739->node42738 node45739->node37057 node45739->node49292 node26954 Anwaltszwang node37949 Ladung node50790 Zustellung node45614 Prozess node40347 Ladungsfrist node40347->node42738 node40347->node26954 node40347->node37949 node40347->node50790 node40347->node45614 node32353 Gerichtsstand node50803->node47636 node50803->node32353 node50803->node49383 node37148 Klage node50803->node37148 node49383->node37148 node37535 Nachverfahren node49383->node37535 node28487 Beweismittel node49383->node28487 node50948 Urkunden node49383->node50948 node38008 nur zur Verrechnung node38008->node42538 node36933 Lastschriftverfahren node36933->node42538 node46528 Scheckbürgschaft node46528->node42538 node43898 Scheckfähigkeit node42538->node43898
      Mindmap Scheckprozess Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/scheckprozess-42738 node42738 Scheckprozess node49383 Urkundenprozess node42738->node49383 node42538 Scheck node42738->node42538 node50803 Wechselprozess node42738->node50803 node40347 Ladungsfrist node40347->node42738 node45739 Scheckmahnbescheid node45739->node42738

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Cordula Heldt
      Deutsches Aktieninstitut e.V.
      Referentin und Rechtsanwältin

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der Urkundenprozess ist ein Verfahren, in dem auf schnellem Wege ein Titel erwirkt werden kann. Besondere Formen des Urkundenprozesses sind der Wechsel- und Scheckprozess, der in den §§ 592 bis 605 a ZPO geregelt ist. Wegen der Gebühren sehen Sie …
      Wie bereits im verfahrensrechtlichen Teil beschrieben, sind im Urkundenverfahren zwei Teile zu unterscheiden, nämlich der Urkundenprozeß (Wechsel- oder Scheckprozeß) im engeren Sinne, der mit einem Vorbehaltsurteil abschließt, und das sich …
      Der Urkundenprozess ist ein Verfahren, in dem auf schnellem Wege ein Titel erwirkt werden kann. Besondere Formen des Urkundenprozesses sind der Wechsel- und Scheckprozess, der in den §§ 592 bis 605 a ZPO geregelt ist. Wegen der Gebühren sehen Sie …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

        Sachgebiete