Direkt zum Inhalt

Ausbildender

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    nach § 10 BBiG derjenige, der einen Auszubildenden zur Berufsausbildung einstellt und dazu die persönliche Eignung besitzt (§ 28 I BBiG). Bei fehlender fachlicher Eignung hat der Ausbildende einen Ausbilder mit der Ausbildung zu beauftragen. Zu den persönlichen und fachlichen Eignungsvoraussetzungen vgl. die Ausbilder-Eignungsverordnungen (gewerbliche Wirtschaft, Landwirtschaft, öffentlicher Dienst und Hauswirtschaft).

    Pflichten des Ausbildenden (§§ 14-16 BBiG):
    (1) Pflicht zur ordnungsgemäßen und planmäßigen Ausbildung auf der Grundlage der entsprechenden Ausbildungsordnung;
    (2) Zurverfügungstellung geeigneter Ausbildungsmittel;
    (3) Gewährleistung zweckmäßiger und angemessener Ausbildungsbedingungen;
    (4) Freistellung des Auszubildenden für den Berufsschulunterricht, für Prüfungen sowie für Ausbildungsmaßnahmen außerhalb der Ausbildungsstätte;
    (5) angemessene Vergütung für den Auszubildenden;
    (6) Ausstellung eines Zeugnisses nach Beendigung der Ausbildung; dies ist vom Ausbilder zu unterschreiben, wenn Ausbildender die Berufsausbildung nicht selbst durchgeführt hat.

    Mindmap Ausbildender Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausbildender-29269 node29269 Ausbildender node27838 Berufsausbildung node29269->node27838 node28960 Ausbildungsordnung node29269->node28960 node30787 betriebliche Ausbildung node29269->node30787 node27646 Auszubildender node29269->node27646 node28310 anerkannter Ausbildungsberuf node27838->node28310 node27838->node30787 node52604 Personalentwicklung node52604->node27838 node44840 Personalabteilung node44840->node27838 node28960->node27838 node28960->node28310 node30787->node28310 node30787->node28960 node34057 duale Berufsausbildung node30787->node34057 node30787->node27646 node29971 Berufsausbildungsvertrag node30787->node29971 node34057->node28960 node27646->node27838 node29883 Arbeitnehmer node29883->node27646 node41814 Kündigung node41814->node27646 node29971->node29269 node29971->node27646 node30387 Arbeitsvertrag node30387->node29971 node32951 gesetzlicher Vertreter node32951->node29971
    Mindmap Ausbildender Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ausbildender-29269 node29269 Ausbildender node27838 Berufsausbildung node29269->node27838 node28960 Ausbildungsordnung node29269->node28960 node27646 Auszubildender node29269->node27646 node30787 betriebliche Ausbildung node30787->node29269 node29971 Berufsausbildungsvertrag node29971->node29269

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete