Direkt zum Inhalt

Inzidenz

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Wirkungen einer finanzpolitischen Maßnahme (z.B. Steuererhöhung, Ausgabenvariation) auf die Einkommensverteilung, wobei unterstellt wird, dass alle Überwälzungsvorgänge abgeschlossen sind. Aufgabe einer Inzidenzanalyse ist es entsprechend, alle Unterschiede in der Einkommensverteilung ohne und mit finanzpolitischem Eingriff darzustellen.

    2. Formen:
    (1) nach der Berücksichtigung von Überwälzungsvorgängen: effektive Inzidenz (Berücksichtigung aller Überwälzungsvorgänge, d.h. Abzielung auf tatsächliche Verteilungswirkung), formale Inzidenz (keine Überwälzungsvorgänge, d.h. Abzielung auf vorgesehene Steuerlast);
    (2) nach der Art der Ausgaben- oder Einnahmenänderung: differenzielle Inzidenz, spezifische Inzidenz;
    (3) nach der finanzpolitischen Maßnahme: Ausgabeninzidenz, Budgetinzidenz, Steuerinzidenz;
    (4) nach dem Betrachtungsraum: makroökonomische Inzidenz (gesamte Volkswirtschaft), mikroökonomische Inzidenz (Einzelmarkt).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Inzidenz"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Inzidenz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/inzidenz-37067 node37067 Inzidenz node44201 Sozialversicherung node54195 Digitalisierung node47235 Theorie der Sozialpolitik node47235->node37067 node47235->node54195 node27801 Arbeitslosigkeit node47235->node27801 node35657 Globalisierung node47235->node35657 node34752 Homo oeconomicus node47235->node34752 node50000 Wohlfahrtsökonomik node40610 Leviathan node33968 Finanzwissenschaft node40610->node33968 node32991 Finanzpolitik node29920 Budget node33968->node37067 node33968->node50000 node33968->node32991 node33968->node29920 node42819 Rentenversicherung node28500 Arbeitgeberanteil node42819->node28500 node29485 Arbeitslosenversicherung node29485->node28500 node42936 Sozialpolitik node42936->node37067 node48419 Subvention node42936->node48419 node45766 Steuern node42936->node45766 node42936->node27801 node42936->node35657 node28500->node37067 node28500->node44201 node33484 durchlaufende Posten node40842 Marktformen node47118 Vorsteuerabzug node44107 Steuerüberwälzung node44107->node37067 node44107->node33484 node44107->node40842 node44107->node47118 node45766->node44107
    Mindmap Inzidenz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/inzidenz-37067 node37067 Inzidenz node42936 Sozialpolitik node42936->node37067 node44107 Steuerüberwälzung node44107->node37067 node28500 Arbeitgeberanteil node28500->node37067 node33968 Finanzwissenschaft node33968->node37067 node47235 Theorie der Sozialpolitik node47235->node37067

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete