Direkt zum Inhalt

Kapitalkonto

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: ein das Eigenkapital der Personenunternehmungen (Einzelkaufmann, offene Handelsgesellschaft (OHG) und Kommanditgesellschaft (KG)) ausweisendes Konto auf der Passivseite der Bilanz.

    Negatives Kapitalkonto (auf der Aktivseite) bei buchmäßiger Überschuldung der Unternehmung. Das Kapitalkonto wird in der Klasse 3 des Industrie-Kontenrahmens (IKR) geführt.

    Veränderungen des Kapitalkontos:
    (1) auf der Habenseite durch geleistete Einlagen und am Ende des Geschäftsjahres ggf. durch Gewinngutschrift (bei Kommanditisten bei Volleinzahlung der Kommanditeinlage auf Kontokorrentkonto);
    (2) auf der Sollseite durch Belastung mit evtl. Verlustanteilen (Gewinnbeteiligung und Verlustbeteiligung);
    (3) durch Übernahme des Saldos des Privatkontos am Ende des Geschäftsjahres.

    2. In der Bilanz von Kapitalgesellschaften unveränderliches Konto des gezeichneten Kapitals (Grundkapital oder Stammkapital).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Kapitalkonto Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kapitalkonto-38212 node38212 Kapitalkonto node38407 Industrie-Kontenrahmen (IKR) node38212->node38407 node40085 Kommanditgesellschaft (KG) node38212->node40085 node38991 Kapitalgesellschaften node38212->node38991 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node38212->node46240 node45598 Produktionsfaktoren node29672 Betriebsergebnis node29672->node38407 node30171 Abgrenzung node30171->node38407 node30077 Aufwendungen node30077->node38407 node31465 Arbeit node54080 Wirtschaft node38061 Kapital node54080->node38061 node43179 Rückstellung node38061->node38212 node38061->node45598 node38061->node31465 node38061->node43179 node40085->node46240 node45796 Prokura node40085->node45796 node40541 juristische Person node40085->node40541 node31477 Bilanz node31477->node38212 node36857 Firmenwert node36857->node38991 node27889 Aktiengesellschaft (AG) node38991->node27889 node45573 Personengesellschaft node38991->node45573 node38991->node40541 node46240->node31477 node46240->node45573 node46240->node40541 node45573->node40085 node28370 Betriebsstoffe node28370->node38407
      Mindmap Kapitalkonto Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kapitalkonto-38212 node38212 Kapitalkonto node40085 Kommanditgesellschaft (KG) node38212->node40085 node38991 Kapitalgesellschaften node38212->node38991 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node38212->node46240 node38407 Industrie-Kontenrahmen (IKR) node38212->node38407 node38061 Kapital node38061->node38212

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete