Direkt zum Inhalt

Kundenstromanalyse

Definition

Analyse der Bewegungen eines Kunden in einem Ladenlokal des Einzelhandels

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Kundenlaufstudie, Kundenfrequenzanalyse; Analyse der Bewegungen eines Kunden in einem Ladenlokal des Einzelhandels. Ziel der Analysen ist, Erkenntnisse über das Kundenverhalten zu erlangen und die Produktivität der Verkaufsflächen zu optimieren. Die Durchführung erfolgt als Beobachtung, an die sich eine Befragung anschließen kann.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Kundenstromanalyse Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kundenstromanalyse-36934 node36934 Kundenstromanalyse node27023 Beobachtung node36934->node27023 node49004 Verkaufsfläche node36934->node49004 node41172 Laden node36934->node41172 node46151 Produktivität node36934->node46151 node33555 Einzelhandel node36934->node33555 node45028 Rentabilität node43565 reaktive Messverfahren node43565->node27023 node30682 Arbeitsanalyse node30682->node27023 node39843 Marktforschung node27023->node39843 node39931 mobile Datenerfassung node39931->node49004 node41897 Kennzahlen node32673 Geschäftsfläche node49004->node41897 node49004->node32673 node43852 Smith node43852->node46151 node53997 Energiemanagement node53997->node46151 node33289 Fabrikverkauf node41172->node33289 node33265 Einzelhandelsunternehmung node41172->node33265 node43195 stationärer Handel node41172->node43195 node27867 Bruttoinlandsprodukt (BIP) node46151->node45028 node46151->node27867 node49027 Teleshopping node49027->node33555 node36121 Food Broker node36121->node33555 node43112 Spezialgeschäft node43112->node33555 node33555->node33265 node27163 Boutique node27163->node41172 node43194 Panel node43194->node27023
      Mindmap Kundenstromanalyse Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kundenstromanalyse-36934 node36934 Kundenstromanalyse node41172 Laden node36934->node41172 node33555 Einzelhandel node36934->node33555 node46151 Produktivität node36934->node46151 node49004 Verkaufsfläche node36934->node49004 node27023 Beobachtung node36934->node27023

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Peter Kenning
      Zeppelin Universität Friedrichshafen
      Inhaber des Lehrstuhls für Marketing, Leiter des Departments CME (Corporate Management & Economics)
      Prof. Dr. Alexander Hennig
      Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim
      Professor für Handelsmanagement
      Prof. Dr. Willy Schneider
      Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim
      Studiengang BWL-Handel
      Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Die erörterten verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen sowie die Bestimmungen des Datenschutzrechts haben Einfluss auf die technische und organisatorische Gestaltung der „intelligenten“ Videoüberwachungssysteme. Einige aus technischer Sicht …
      Der Eingriff in mehrere Grundrechte, allen voran der mehrfach vertiefte Eingriff in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, macht eine verfassungsrechtliche Rechtfertigung erforderlich.
      Gegenwärtig wird die seit 1996 bestehende gemeinsame Landesplanung in den Ländern Berlin und Brandenburg inhaltlich neu ausgerichtet. Die damit verbundene Überarbeitung von Regelungen zur raumordnerischen Steuerung bei der Ansiedlung großflächigen Ei…

      Sachgebiete