Direkt zum Inhalt

Lerntheorien

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Lerntheorien sind Modelle und Hypothesen, die versuchen paradigmatisch Lernen psychologisch zu beschreiben und zu erklären. Der augenscheinlich komplexe Vorgang des Lernens, also der relativ stabilen Verhaltensänderung, wird dabei mit möglichst einfachen Prinzipien und Regeln erklärt.

    1. Behavioristische Lerntheorien: Geht von einem Zusammenhang zwischen beobachteten Reizen und den sich daraus ergebenden Reaktionen aus (Wiederholen von belohntem Verhalten, Unterlassen von bestraftem Verhalten).

    2. Kognitive Lerntheorien: Lernen als höherer geistiger Prozess; Wissenserwerb als bewusst gestalteter und komplexer Vorgang.

    3. Theorie des sozialen Lernens: Wissenserwerb unbewusst und individuell konstruiert durch Beobachtung, Reflexion und Nachahmung.

    4. Organisationales Lernen: Menschen entdecken Fehler in ihren handlungsleitenden Regeln bzw. Denkmodellen und korrigieren diese.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Lerntheorien"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Lerntheorien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lerntheorien-37820 node37820 Lerntheorien node53405 Verhalten node37820->node53405 node44058 organisationales Lernen node37820->node44058 node41169 Lernen node37820->node41169 node27023 Beobachtung node37820->node27023 node47196 Wissen node37820->node47196 node43194 Panel node43194->node27023 node44295 Psychologie node45671 Soziologie node53405->node44295 node53405->node45671 node36675 Double-Loop-Lernen node43780 Single-Loop-Lernen node47468 Wissensmanagement node44058->node36675 node44058->node43780 node44058->node47468 node26948 Befragung node39694 Motiv node39843 Marktforschung node45959 Qualifikation node41169->node45959 node52604 Personalentwicklung node41169->node52604 node27023->node26948 node27023->node39694 node27023->node39843 node40528 Information node53876 Sharing Economy node53876->node47196 node54080 Wirtschaft node54080->node47196 node47196->node40528 node52604->node47196 node52673 Soziale Medien node52673->node41169 node38362 Interaktionstheorie der Führung node38362->node53405
    Mindmap Lerntheorien Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/lerntheorien-37820 node37820 Lerntheorien node41169 Lernen node37820->node41169 node47196 Wissen node37820->node47196 node27023 Beobachtung node37820->node27023 node44058 organisationales Lernen node37820->node44058 node53405 Verhalten node37820->node53405

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete