Direkt zum Inhalt

spezifische Investitionen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Investitionen sind für bestimmte Transaktionen dann spezifisch, wenn sie die Bindung von Kapital erfordern, deren Ertrag von der Fortsetzung dieser Transaktionsbeziehungen abhängt. Spezifische Investitionen sind dadurch gekennzeichnet, dass ihre Erträge in der nächstbesten Verwendung niedriger ausfallen als in der gegenwärtigen, sodass beim Investor eine Quasirente anfällt.

    Zu unterscheiden sind physische und räumliche Spezifität von Anlagen, die Spezifität von Humankapital und Widmungsspezifität. Letztere kommt aufgrund von spezifischen Investitionen eines Transaktionspartners zustande, der ohne diese den Anreiz hätte, sich die Quasirente seines Gegenübers anzueignen. Durch Widmungsspezifität soll die einseitige Abhängigkeit eines Partners durch eine wechselseitige Abhängigkeit der Beteiligten ersetzt werden, was zur Stabilisierung der Transaktionsbeziehung beiträgt.

    Spezifische Investitionen können glaubhafte Zusicherungen im Rahmen langfristiger Verträge bestärken.

    Vgl. auch Team-Theorie der Unternehmung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap spezifische Investitionen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/spezifische-investitionen-45251 node45251 spezifische Investitionen node49761 Vertrag node45251->node49761 node47344 Transaktion node45251->node47344 node39454 Investition node45251->node39454 node43008 Reputation node31542 Agency-Theorie node43008->node31542 node29075 Anfechtung node44291 Stundung node32793 einseitige Rechtsgeschäfte node32793->node49761 node49761->node29075 node49761->node44291 node35586 Grundschuld node49761->node35586 node30025 Datenbank node50571 Verfügungsrechte node54160 Kryptowährung node54160->node47344 node53556 Crowdfunding node53556->node47344 node47344->node30025 node47344->node50571 node41233 Informationsasymmetrie node41465 Investitionsrechnung node39454->node41465 node31477 Bilanz node39454->node31477 node31542->node45251 node31542->node41233 node42910 Prinzipal-Agent-Theorie node31542->node42910 node38077 Neue Institutionenökonomik node31542->node38077 node35414 Gefangenendilemma node41093 Neoklassik node41628 Moral Hazard node38077->node45251 node38077->node35414 node38077->node41093 node38077->node41628 node38077->node42910 node51962 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre node51962->node39454 node41203 Nachhaltigkeit node41203->node39454
      Mindmap spezifische Investitionen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/spezifische-investitionen-45251 node45251 spezifische Investitionen node39454 Investition node45251->node39454 node47344 Transaktion node45251->node47344 node49761 Vertrag node45251->node49761 node38077 Neue Institutionenökonomik node38077->node45251 node31542 Agency-Theorie node31542->node45251

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete