Direkt zum Inhalt

stufenweise Fixkostendeckungsrechnung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Charakterisierung: Teilkostenrechnungssystem (Teilkostenrechnung), das auf einer Spaltung der Kosten in fixe und variable Bestandteile (Kostenauflösung) basiert, wobei als Kosteneinflussgröße die Beschäftigung herangezogen wird. Die variablen Kosten werden von den Nettoerlösen mit dem Ergebnis eines Deckungsbeitrags abgezogen, die Fixkosten jedoch nicht in einem Betrag, sondern differenziert nach unterschiedlichen Fixkostenschichten sukzessive subtrahiert.

    Ähnlich: Direct Costing.

    2. Fixkostenschichten: Die Zahl zu unterscheidender Fixkostenschichten hängt zum einen von der Kostenstruktur des konkreten Unternehmens, zum anderen von den Rechnungszwecken der stufenweisen Fixkostendeckungsrechnung (Kostenrechnung) ab. Üblicherweise werden unterschieden: Erzeugnis, Erzeugnisgruppen, Kostenstellen, Bereichs- und Unternehmensfixkosten, wobei - als exemplarische Erläuterung - Erzeugnisfixkosten solche Kosten sind, die sich zwar nicht mit der Ausbringung eines Produkts verändern, jedoch dann abbaubar sind, wenn auf das Erzeugnis ganz verzichtet wird.

    3. Aussagefähigkeit: Die stufenweise Fixkostendeckungsrechnung lässt durch die Trennung von fixen und variablen Kosten unmittelbar die erfolgsmäßigen Konsequenzen von Änderungen der Absatzmengen der Produkte erkennen. Anders als die Vollkostenrechnung kann die stufenweise Fixkostendeckungsrechnung damit wertvolle Informationen für kurzfristige programmpolitische Entscheidungen liefern (Deckungsbeitragsrechnung). Durch die starke Differenzierung der Fixkosten liefert sie im Gegensatz zum Direct Costing darüber hinaus auch wichtige Daten für mittel- und längerfristige Dispositionen, z.B. Informationen zur Streichung von Produkten oder Produktgruppen aus dem Erzeugnisprogramm. Von der Einzelkostenrechnung unterscheidet sich die stufenweise Fixkostendeckungsrechnung bes. durch eine geringere Exaktheit der Kostenerfassung (z.B. in Teilbereichen vorgenommene Gemeinkostenschlüsselung) und die geringere Zahl von Bezugsgrößen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap stufenweise Fixkostendeckungsrechnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/stufenweise-fixkostendeckungsrechnung-45927 node45927 stufenweise Fixkostendeckungsrechnung node47700 Teilkostenrechnung node45927->node47700 node38939 Kostenauflösung node45927->node38939 node27166 Deckungsbeitrag node45927->node27166 node47146 Vollkostenrechnung node45927->node47146 node39542 Kostenrechnung node45927->node39542 node41897 Kennzahlen node41897->node27166 node47700->node47146 node33256 Gemeinkosten node47700->node33256 node41332 Kostenträger node47700->node41332 node38714 Kostenartenrechnung node38578 Kostenstelle node42542 proportionale Kosten node38939->node38714 node38939->node38578 node38939->node42542 node38939->node47146 node35502 Gewinn node35502->node27166 node42091 Opportunitätskosten node42091->node27166 node42402 Produktionsprogrammplanung node47146->node42402 node47146->node39542 node47146->node33256 node40586 innerbetriebliche Leistungsverrechnung node47146->node40586 node45136 Rechnungswesen node51990 internes Rechnungswesen node51990->node39542 node41465 Investitionsrechnung node41465->node39542 node39327 Kosten node39327->node39542 node42402->node27166 node39542->node47700 node39542->node45136
      Mindmap stufenweise Fixkostendeckungsrechnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/stufenweise-fixkostendeckungsrechnung-45927 node45927 stufenweise Fixkostendeckungsrechnung node47146 Vollkostenrechnung node45927->node47146 node39542 Kostenrechnung node45927->node39542 node27166 Deckungsbeitrag node45927->node27166 node38939 Kostenauflösung node45927->node38939 node47700 Teilkostenrechnung node45927->node47700

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete