Direkt zum Inhalt

Beamtenversorgung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Die Beamtenversorgung ist nach dem Versorgungsprinzip geordnet und für den Bundesbereich im Gesetz über die Versorgung der Beamten und Richter (BeamtVG) geregelt. Sie umfasst Ruhegehalt oder Unterhaltsbeitrag, Hinterbliebenenversorgung, Bezüge bei Verschollenheit, Unfallfürsorge, Übergangsgeld und Ausgleich bei bes. Altersgrenzen sowie Versorgung im Krankheitsfall (Beihilfe). Entsprechende Gesetze existieren in den Ländern für Landesbeamte.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Beamtenversorgung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beamtenversorgung-29841 node29841 Beamtenversorgung node43479 Ruhegehalt node29841->node43479 node27997 Beihilfe node29841->node27997 node51495 Hinterbliebenenversorgung node29841->node51495 node51121 Teilnahme node52134 Drei-Schichten-Modell node51634 Altersvorsorge node33392 Drei-Säulen-Modell node33392->node29841 node33392->node52134 node33392->node51634 node42280 Pensionsverpflichtungen node28620 Altersversorgung node42280->node28620 node51143 zusätzliche Altersversorgung im ... node51143->node28620 node52823 Basisversorgung node28620->node29841 node28620->node52823 node39176 Lebensversicherung node28620->node39176 node35300 Fördermaßnahmen node48419 Subvention node48973 Vorsatz node47352 Versorgungsbezüge node43479->node47352 node28605 Besoldung node43479->node28605 node28838 Beamter node43479->node28838 node27997->node51121 node27997->node35300 node27997->node48419 node27997->node48973 node31186 beitragsorientierte Leistungszusage node31186->node51495 node28356 Alterssicherungssysteme node28356->node51495 node51495->node39176 node28901 Dienstalter node28901->node43479 node33843 EU node33843->node33392
      Mindmap Beamtenversorgung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/beamtenversorgung-29841 node29841 Beamtenversorgung node43479 Ruhegehalt node29841->node43479 node51495 Hinterbliebenenversorgung node29841->node51495 node27997 Beihilfe node29841->node27997 node28620 Altersversorgung node28620->node29841 node33392 Drei-Säulen-Modell node33392->node29841

      News SpringerProfessional.de

      • Starke Teams lassen Risiken zu

        "Werde eins mit deinem Projekt", proklamierte vor Jahren eine Baumarktkette. Ein kerniger Slogan, der seine Parallele in einer Google-Studie findet: Teammitglieder die risikobereit in ihrer Aufgabe aufgehen, arbeiten effektiver.

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Fred Wagner
      Institut für Versicherungswissenschaften e.V.
      an der Universität Leipzig Vorsitzender des Vorstandes
      Jan-Hendrik Krumme
      Sekretariat der Kultusministerkonferenz
      Referatsleiter Personalwesen, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten

      Bücher

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Die Beamtenversorgung1 ist als Teil des Beamtenrechts geregelt (vgl. § 85 BBG, § 79 BBG-E2).3 Sie zählt nicht zu den Bereichen, die das Sozialgesetzbuch erfasst (Art. 2 § 1 SGB I). Dies findet seinen anzuerkennenden rechtlichen Grund darin, dass das
      Das eigene Steueraufkommen Thüringens liegt erheblich unter dem Bundesdurchschnitt, weshalb der Freistaat auf die monetäre Unterstützung im Rahmen des föderalen Finanzausgleichs angewiesen ist und sich viele Jahre über neue Schulden finanziert …
      Zur Alters siehe rung gehören die Gesetzliche Rentenversicherung (GRV) und die Beamtenversorgung, aber auch etwa berufsständische Versorgungswerke und nicht zuletzt die private Vorsorge. Der folgende Text erläutert zunächst, was die eingangs …