Direkt zum Inhalt

internationale Faktorwanderungen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    internationale Bewegungen von originären Produktionsfaktoren.

    Unterscheidung:
    (1) bei Arbeit: Migration.
    (2) Bei Kapital: Unterscheidung zwischen Finanzkapitalbewegungen und Sachkapitalwanderungen. Sachkapitalbewegungen verändern - wie Migration - die Faktorausstattung eines Landes. Finanzkapitalbewegungen können auch ohne Veränderung der Realkapitalausstattung eines Landes stattfinden, und zwar einfach durch Erwerb oder Verkauf von Eigentumsrechten an bestehendem Sachkapital und den damit verbundenen Einkommensansprüchen (internationaler Kapitalverkehr, internationale Kapitalmobilität).

    In einem statischen Kontext beinhaltet die internationale Bewegung von Sachkapital den Abbau, den Transport, und die Wiederinbetriebnahme von schon einmal installierten Produktionsanlagen.

    Im dynamischen Kontext bedeutet die internationale Beweglichkeit von Finanzkapital u.a. die Verfügbarkeit von ausländischen Ersparnissen zur Installation neuer Anlagen im Inland (Nettoinvestitionen).

    Auf diese Weise wird die internationale Kapitalmobilität mitunter von großer Bedeutung für die Entwicklung der Sachkapitalausstattung eines Landes.

    Bei internationaler Kapitalmobilität wird die internationale Verteilung des Sachkapitalbestandes der ganzen Welt von der internationalen Verteilung der Eigentumsansprüche auf diesen Kapitalbestand entkoppelt. Werden heimische Ersparnisse nicht im Inland, sondern im Ausland investiert, so spricht man von internationalen Investitionen (internationale Portfolioinvestition, internationale Direktinvestition).

    Die internationale Faktormobilität kann durch die subjektive Bindung der Faktoreigner an einzelne Länder oder durch wirtschaftspolitische Maßnahmen (Migrationspolitik, internationale Kapitalverkehrskontrollen) beschränkt sein.

    Wanderungsanreize: Ob und in welchem Ausmaß bei Abwesenheit solcher Barrieren internationale Faktorbewegungen auch tatsächlich stattfinden, hängt von den Wanderungsanreizen ab. Die Außenwirtschaftstheorie sieht einen wesentlichen Bestimmungsgrund für internationale Faktorbewegungen in internationalen Faktorpreisunterschieden.

    Vgl. auch Faktorpreisausgleichstheorem, Handelspolitik.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap internationale Faktorwanderungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internationale-faktorwanderungen-39469 node39469 internationale Faktorwanderungen node38745 Migration node39469->node38745 node39409 Nettoinvestitionen node39469->node39409 node45598 Produktionsfaktoren node39469->node45598 node31465 Arbeit node39469->node31465 node38061 Kapital node39469->node38061 node39454 Investition node31208 Abschreibung node39409->node39454 node39409->node31208 node28556 Bevölkerungswissenschaft node28556->node38745 node31824 Armut node31824->node38745 node31527 Bevölkerungswachstum node31527->node38745 node54217 Brexit node54217->node38745 node48480 Taylorismus node48480->node31465 node45598->node38061 node28686 dispositiver Faktor node45598->node28686 node31465->node45598 node54080 Wirtschaft node54080->node31465 node54080->node38061 node43179 Rückstellung node38061->node39409 node38061->node31465 node38061->node43179 node41897 Kennzahlen node41897->node45598 node48087 Unternehmen node48087->node45598 node34995 Ersatzinvestition node34995->node39409
      Mindmap internationale Faktorwanderungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/internationale-faktorwanderungen-39469 node39469 internationale Faktorwanderungen node45598 Produktionsfaktoren node39469->node45598 node38061 Kapital node39469->node38061 node31465 Arbeit node39469->node31465 node38745 Migration node39469->node38745 node39409 Nettoinvestitionen node39469->node39409

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete