Direkt zum Inhalt

Arrow

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Kenneth Joseph, geb. 1921, amerik. Nationalökonom, lehrte in Stanford; Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1972 (zusammen mit Hicks). Seine Dissertation „Social Choice and Individual Values” wurde rasch ein Klassiker, der zu zahlreichen Ehrungen des Autors führte. In Ausdrücken der symbolischen Logik, die seinerzeit in den Wirtschaftswissenschaften ungewöhnlich war, entwickelte er das Arrow-Paradoxon, mit dem er nachweist, dass die soziale Wohlfahrtsfunktion nicht aus gegebenen individuellen Präferenzen abgeleitet werden kann. In späteren Arbeiten hat er sich - zusammen zunächst mit Debreu, später mit Hahn (geb. 1925) - mit dem allgemeinen Gleichgewicht und dem Risiko befasst.

    Hauptwerke: „General Competitive Analysis” (1971, zusammen mit Hahn); „Essays in the Theory of Risk-Bearing” (1971).

    Mindmap Arrow Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arrow-30467 node30467 Arrow node32031 Hicks node30467->node32031 node49496 Wohlfahrtsfunktion node30467->node49496 node28816 Arrow-Paradoxon node30467->node28816 node29040 allgemeines Gleichgewicht node30467->node29040 node45936 Pareto-Optimum node45936->node49496 node39785 Nachfragefunktion node38805 IS-LM-Modell node32031->node39785 node32031->node38805 node40028 kollektive Präferenz(relation) node31134 Bergsonsche Wohlfahrtsfunktion node50744 utilitaristische Wohlfahrtsfunktion node41942 Präferenzordnung node32051 gesellschaftliche Wohlfahrtsfunktion node32051->node30467 node32051->node40028 node32051->node31134 node32051->node50744 node32051->node41942 node47816 utilitaristische Ethik node47816->node49496 node49496->node28816 node50000 Wohlfahrtsökonomik node49496->node50000 node29229 Condorcet-Paradoxon node28816->node29229 node28816->node50000 node50571 Verfügungsrechte node50571->node29040 node41093 Neoklassik node41093->node29040 node40778 Makroökonomik node38052 Keynesianismus node38052->node32031 node38052->node29040 node29040->node40778 node27388 Abstimmungsverfahren node27388->node28816 node50933 wirtschaftspolitisches Ziel node50933->node28816 node41843 Konjunkturtheorie node41843->node32031
    Mindmap Arrow Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/arrow-30467 node30467 Arrow node28816 Arrow-Paradoxon node30467->node28816 node29040 allgemeines Gleichgewicht node30467->node29040 node49496 Wohlfahrtsfunktion node30467->node49496 node32031 Hicks node30467->node32031 node32051 gesellschaftliche Wohlfahrtsfunktion node32051->node30467

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete