Direkt zum Inhalt

Oligopol

(weitergeleitet von Dyopol)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    1. Begriff: Marktform, bei der auf der Seite des Angebots und/oder der Nachfrage nur wenige relativ große Verkäufer bzw. Käufer auftreten (Angebotsoligopol, Nachfrageoligopol bzw. bilaterales Oligopol). Im Fall von nur zwei Verkäufern spricht man von Dyopol (Duopol). Da eine Abgrenzung zwischen vielen und wenigen Anbietern nicht möglich ist, wird das Vorliegen einer oligopolistischen Interdependenz bzw. Reaktionsverbundenheit als Abgrenzungskriterium verwendet. Insofern gehen in die Gewinnfunktion des einzelnen Oligopolisten Größen ein, auf die er selbst keinen Einfluss ausüben kann. D.h. er muss seinen Gewinn unter Berücksichtigung der Aktionsparameter und der Reaktionen seiner Konkurrenten maximieren.

    2. Modelle: Oligopol-Modelle unterscheiden sich allein durch die zugrunde gelegten Hypothesen über Verhaltens- und Reaktionsweisen der Konkurrenten.

    Vgl. auch oligopolistische Preisbildung.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Oligopol"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Oligopol Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oligopol-43869 node43869 Oligopol node40842 Marktformen node43869->node40842 node46442 oligopolistische Preisbildung node43869->node46442 node42915 Preisabsatzfunktion node42915->node43869 node41923 Preiselastizität node42915->node41923 node38487 Monopol node42915->node38487 node47894 vollkommene Konkurrenz node42915->node47894 node46345 polypolistische Preisbildung node42915->node46345 node38487->node40842 node41281 monopolistische Preisbildung node41281->node42915 node40513 Markt node40842->node40513 node45936 Pareto-Optimum node45936->node40842 node46345->node43869 node46345->node38487 node46345->node47894 node42919 Produzentenrente node42919->node46345 node40203 Marktstruktur node40203->node43869 node40203->node38487 node40203->node40513 node38987 Marktanteil node40203->node38987 node46442->node42915 node46442->node38487 node46442->node40842 node46576 Spieltheorie node46442->node46576
    Mindmap Oligopol Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oligopol-43869 node43869 Oligopol node40842 Marktformen node43869->node40842 node46442 oligopolistische Preisbildung node43869->node46442 node42915 Preisabsatzfunktion node42915->node43869 node46345 polypolistische Preisbildung node46345->node43869 node40203 Marktstruktur node40203->node43869

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete