Direkt zum Inhalt

Solow

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Robert Merton, geb. 1924, amerik. Nationalökonom, lehrt seit 1949 am Massachusetts Institute of Technology; Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 1987. Solow ist der Begründer der neoklassischen Wachstumstheorie. Seine Theorie löste die bis dahin herrschende postkeynesianische Wachstumstheorie ab. Seine wichtigste Erkenntnis war, dass die Wachstumsrate des Nationaleinkommens langfristig von der Investitionsquote unabhängig ist, das Niveau des Nationaleinkommens pro Kopf jedoch abhängig. In späteren Arbeiten berücksichtigte er den Aspekt des technischen Fortschritts, dessen Wachstumsbeitrag er ermittelte.

    Hauptwerke: „A Contribution to the Theory of Economic Growth“, in: The Quarterly Journal of Economics, 70 (1956), „Capital Theory and the Rate of Return“ (1963) und „Growth Theory. An Exposition“ (1969).

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Solow"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Solow Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/solow-46772 node46772 Solow node38241 Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften node46772->node38241 node49032 Wachstumstheorie node46772->node49032 node43599 struktureller Wandel node43599->node49032 node28595 Akerlof node28595->node38241 node29305 Coase node29305->node38241 node34777 Hayek node34777->node38241 node48518 Wettbewerbstheorie node45311 Robinson node48518->node45311 node35383 Grenzerlös node45740 relevanter Markt node45740->node45311 node48719 Wettbewerb node45311->node46772 node45311->node35383 node45311->node48719 node33250 Entwicklungsländer node33250->node49032 node28649 Arbeitsteilung node42714 Phillips-Kurve node42714->node46772 node41881 Monetarismus node42714->node41881 node31465 Arbeit node42714->node31465 node27867 Bruttoinlandsprodukt (BIP) node49032->node28649 node49032->node27867 node48617 Wachstum node47894 vollkommene Konkurrenz node45781 Solow-Modell node32920 Humankapital node39376 neoklassische Wachstumstheorie node39376->node46772 node39376->node48617 node39376->node47894 node39376->node45781 node39376->node32920 node45364 Stagflation node45364->node42714 node39320 Inflation node39320->node42714 node32300 Friedman node32300->node38241
    Mindmap Solow Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/solow-46772 node46772 Solow node49032 Wachstumstheorie node46772->node49032 node38241 Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften node46772->node38241 node42714 Phillips-Kurve node42714->node46772 node39376 neoklassische Wachstumstheorie node39376->node46772 node45311 Robinson node45311->node46772

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete