Direkt zum Inhalt

IBRD

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für International Bank for Reconstruction and Development, Internationale Bank für Wiederaufbau und Entwicklung, Weltbank. Auf der Weltwährungskonferenz in Bretton Woods im Juli 1944 von 44 Teilnehmerstaaten erarbeitet, nach der Ratifizierung von 28 Nationen am 27.12.1945 gegründet, nahm sie am 25.6.1946 die Geschäftstätigkeit auf.

    Sitz: Washington, D.C.

    Die Bundesrepublik Deutschland ist seit 1952 Mitglied. Voraussetzung für die Mitgliedschaft (derzeit 189) ist die Mitgliedschaft beim IWF.

    Ziele: Ursprünglich für den großen Bedarf an langfristigem Kapital für die Nachkriegszeit gegründet, heute: Wirtschaftliche Entwicklung weniger entwickelter Staaten durch finanzielle und andere Hilfen.

    Organisation: Alle Verfügungsgewalt liegt beim Board of Governors, in das jeder Mitgliedsstaat einen Vertreter entsendet und das i.d.R. einmal jährlich tagt. Die meisten Befugnisse sind an das Direktorium abgetreten, das aus mehreren Executive Directors besteht Die Geschäftsführung obliegt dem vom Direktorium zum Vorsitzenden gewählten Präsidenten.

    Aktivitäten: Hauptaufgabenfeld ist die Vergabe von Darlehen und Krediten mit Laufzeiten von einigen Jahrzehnten, die überwiegend aus internationalen Kapitalmarktanleihen finanziert werden sowie aus Darlehensrückzahlungen und den Einzahlungen der Mitglieder auf ihr Grundkapital und Reinerträgen.

    Mindmap IBRD Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ibrd-34422 node34422 IBRD node28357 Direktinvestition node48512 WHO node46987 World Trade Organization ... node46194 Sonderorganisationen der UN node46194->node34422 node46194->node48512 node46194->node46987 node37867 IWF node46194->node37867 node47960 UN node46194->node47960 node54217 Brexit node54217->node37867 node37652 internationale Arbeitsteilung node37652->node37867 node39685 Liquidität node39685->node37867 node36624 Entwicklungstheorie node32226 Entwicklungshilfe node36624->node32226 node37867->node34422 node32226->node34422 node32226->node28357 node32226->node37867 node33250 Entwicklungsländer node32226->node33250 node29585 Bretton-Woods-System node29585->node34422 node50469 Wechselkurs node29585->node50469 node35544 GATT node29585->node35544 node49553 Zahlungsbilanz node29585->node49553 node31281 Bruttonationaleinkommen (BNE) node40436 Länderklassifizierung node33250->node40436 node40436->node34422 node40436->node31281 node46814 Rohstoffe node46814->node29585 node49553->node37867 node47960->node34422
    Mindmap IBRD Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ibrd-34422 node34422 IBRD node37867 IWF node34422->node37867 node29585 Bretton-Woods-System node29585->node34422 node40436 Länderklassifizierung node40436->node34422 node32226 Entwicklungshilfe node32226->node34422 node46194 Sonderorganisationen der UN node46194->node34422

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com