Direkt zum Inhalt

ILO

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Abk. für International Labour Organization, Internationale Arbeitsorganisation (IAO); durch den Friedensvertrag von Versailles 1919 mit Sitz in Genf ins Leben gerufen, in enger Verbindung zum Völkerbund. 1946 Abkommen zwischen den UN und der ILO, durch das die ILO den Status einer Sonderorganisation der UN erhielt (Mustervertrag für die Schaffung der übrigen UN-Sonderorganisationen).

    Mitglieder (2013): 185 Mitgliedsstaaten.

    Hauptorgane: Internationale Arbeitskonferenz (Vollversammlung aller Mitgliedsstaaten), die jährlich einmal zur Annahme von Übereinkommen (Konventionen) zusammenkommt; Verwaltungsrat, der aus 56 Mitgliedern (28 von Regierungen, je 14 von Arbeitgebern und Arbeitnehmern) besteht, wobei die wirtschaftlich wichtigsten Mitgliedsstaaten über zehn Sitze verfügen, die restlichen werden gewählt; Internationales Arbeitsamt (IAA) in Genf, das die Funktion eines Sekretariats ausübt.

    Ziele: Generelle Verbesserungen der Arbeitsbedingungen im weltweiten Rahmen. Als wichtigste Instrumente dienen die Aufstellung internationaler Konventionen und Empfehlungen, deren Annahme durch die Internationale Arbeitskonferenz, das Weltbeschäftigungsprogramm und ILO-Programm für technische Entwicklungshilfe. Auf der Weltbeschäftigungskonferenz 1976 wurde das sog. Grundbedürfniskonzept vorgestellt, welches die Entwicklungshilfe beeinflusste.

    Die Finanzierung erfolgt durch Umlagen auf die einzelnen Mitgliedsstaaten.

    Wichtige Publikationen: International Labour Review; World of Work; Bulletin of Labour Statistics; Yearbook of Labour Statistics.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap ILO Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ilo-33956 node33956 ILO node47960 UN node33956->node47960 node33596 Erwerbspersonen node33596->node33956 node35386 Gewerkschaften node45267 Statistik node48885 Wirtschaftsstatistik node48885->node33956 node48885->node35386 node48885->node45267 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node48885->node47916 node48513 UPU node49981 UNDP node48513->node49981 node48685 UNEP node48685->node33956 node48685->node49981 node36425 Human Development Index node36425->node49981 node47750 technische Zusammenarbeit node49981->node33956 node49981->node47750 node35179 Erwerbstätige node35179->node33956 node40013 Neue Weltwirtschaftsordnung node47960->node40013 node39593 Inlandskonzept node51344 Erwerbstätigenrechnung node51344->node33956 node51344->node33596 node51344->node35179 node51344->node39593 node51344->node47916 node40457 Internationale Arbeitsorganisation (IAO) node40457->node33956 node38087 ITO node38087->node47960 node49293 United Nations node49293->node47960 node47916->node47960 node42339 Produktionsgüter node42339->node48885
      Mindmap ILO Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ilo-33956 node33956 ILO node47960 UN node33956->node47960 node40457 Internationale Arbeitsorganisation (IAO) node40457->node33956 node51344 Erwerbstätigenrechnung node51344->node33956 node49981 UNDP node49981->node33956 node48885 Wirtschaftsstatistik node48885->node33956

      News SpringerProfessional.de

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      • Was Made in China 2025 für Europa bedeutet

        Europäische Manager schauen häufig nur nach Westen, wenn sie auf der Suche nach den neuesten Trends sind. Dagegen sollten wir unseren Blick viel stärker nach Osten – genauer nach China – ausrichten, wenn wir erkennen wollen, welche Entwicklungen die Welt herausfordern werden, meint Springer-Autor Ralf T. Kreutzer.

      • "Im Einkauf erwarte ich für KI noch einen großen Schub"

        Die Wolf GmbH hat die digitale Transformation im Einkauf stark vorangetrieben. Der Systemanbieter für Heiz-, Klima- und Lüftungstechnik fördert schnelle Prozesse durch technologischen und organisatorischen Fortschritt, so Purchasing Director Ernst Kranert im Interview.

      • Warum Unternehmen ein Fehlermanagement brauchen

        Fehler werden mit schlampiger Arbeit assoziiert. Dabei haben sie häufig mit belastenden Situationen in Unternehmen zu tun. Wie Manager mit Fehlern umgehen sollten und was sie von Piloten lernen können, beschreibt Gastautor Jan U. Hagen.

      • Was der DSGVO den Schrecken nimmt

        DSGVO-Alarm über Deutschland: Überquellende digitale Postfächer. Schulen, Vereine, Blogger und kleine Unternehmen schließen ihre Webseiten. Manager und Vorstände fürchten säbelwetzende Abmahnanwälte. 

      • Wenn alte IT-Technik der Digitalisierung im Weg steht

        In vielen Unternehmen kommt oft Jahre alte Hard- und Software zum Einsatz, die so genannte Legacy. Für digitale Innovationen ist das eine große Hürde. Thomas Hellweg, Geschäftsführer DACH beim IT-Infrastruktur-Spezialisten Tmaxsoft, empfiehlt Unternehmen, notwendige Modernisierungen in sechs Schritten anzugehen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Martin Klein
      Martin-​Luther-​Universität Halle-​Wittenberg,
      Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät,
      Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      This structured review examined (academic) publications on flipped or inverted classrooms based on all Scopus database (n = 530) references available until mid-June 2016. The flipped or inverted classroom approach has gained widespread attention …
      In this paper, we find effective feature values for skin texture as captured by a non-contact camera to monitor piloerection on the skin to estimate emotion. Piloerection is observed as goose bumps on the skin when a person is emotionally moved or …
      The ILO Century Project was set up in 2008 with the aim to document and understand the history of the ILO since its creation by the Treaty of Versailles in 1919, and an international network of academics from various disciplines (history, law …

      Sachgebiete